Schlagwort: jahresrückblick (Seite 1 von 2)

Top 10: Die meistgehörten Sports Maniac Podcast Episoden in 2022

Sports Maniac präsentiert die Top 10 der meistgehörten Podcast Folgen des Jahres 2022. Hinter uns liegen 1.642 Minuten geballte Sport-Kompetenz.

Im ultimativen Jahresranking erfährst du, welche digitalen Trends und Innovationen das Sportbusiness im Jahr 2022 am meisten bewegt haben. Ist dein Favorit dabei?

1) NFTs im Sport: Hype oder bleibt? – mit FANZONE

FANZONE NFTs x DFB

Den Begriff „NFT“ hat wohl spätestens 2021 jeder schon mal gehört. Im letzten Jahr schossen die weltweiten Umsätze der „Non-Fungible Token“ mit 25 Milliarden US-Dollar explosiv durch die Decke. Optimal für FANZONE, denn das Berliner Start-up war zu diesem Zeitpunkt schon voll im Krypto-Game aktiv. Auf fanzone.io können NFTs in Form von digitalen Sammelkarten gekauft, verkauft und getauscht werden. Das Ziel und der Anspruch der von Porsche finanzierten Online-Plattform ist klar: Sportfans den einfachen Zugang in die innovative Welt der NFTs zu ermöglichen.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Dirk Weyel und Björn Hesse, zwei der drei Gründer von FANZONE über Chancen und Risiken des NFT-Hypes nach dem rasanten Marktwachstum.

2) Sportmanager und Investor Marcus Höfl | Game Changers

Marcus Höfl im Sports Maniac Podcast – Game Changers

„Das erste Mal als ich Franz Beckenbauer getroffen habe, war ich vier oder fünf.“ Marcus Höfl, aufgewachsen im Sportartikel-Mekka Herzogenaurach, war schon im Kindesalter in Kontakt mit den internationalen Größen im Sport. Gute Voraussetzungen für eine steile Karriere als Sportmanager, doch in den Schoß gefallen ist ihm dabei wenig. Viel harte Arbeit sowie einige Fehler und Jahre später, wurde er 2003 persönlicher Berater von Franz Beckenbauer. Der Rest ist Geschichte.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Marcus Höfl über seinen Weg, angefangen vom ersten Sponsoring-Deal mit Erdinger im Alter von gerade einmal 23 Jahren hin zu seinem heutigen „Marcusverse“ – ein SportsTech-Investment-Portfolio mit derzeit zehn Beteiligungen. Es geht um erste Sponsoring-Deals, finanzielles Risiko, die frühe Gründung von MHM, erfolgreiche und weniger erfolgreiche Investments, die WM 2006 und richtungsweisende Learnings im Selbstmanagement.

3) Fußball Start-up B42: Wenn plötzlich Uli Hoeneß anruft…

B42: Die Trainings-Fußball-App

Eine Fußball-Trainings-App, die den Amateursport digitalisiert. Ein ambitioniertes Ziel im digitalen Sportbusiness, das B42 verfolgt. Das SportsTech Start-up ermöglicht derzeit 200.000 Spielerinnen und Spielern sowie 5.000 Teams den Zugang zu digitalen Trainingsprogrammen auf Profiniveau.  Die Zusammenarbeit mit Sportverbänden war der Plan. Doch diese sagten ab. Stattdessen schaltete sich Uli Hoeneß höchstpersönlich in das Vorhaben ein. Konkrete Lösungen und Handlungsvorschläge für B42 inklusive.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Andreas Gschaider, CEO und Gründer von B42, über seinen Weg vom sicheren Beamtenjob zur risikobehafteten Start-up-Gründung, die SportsTech Szene in Deutschland sowie Investments vom Freeletics-CEO Daniel Sobhani.

4) KFC Uerdingen: Wie holt man einen Fußballverein aus der Insolvenz?

KFC Uerdingen

Als Damien Raths im Sommer 2021 seinen Posten als Vorstandsvorsitzender beim KFC Uerdingen antritt, steht er vor einem großen Scherbenhaufen.

Keine Mitarbeiter mehr, Ordner nicht auffindbar und die Buchhaltung eines kompletten Jahres fehlte. Der Verein aus Krefeld stand einen Schritt vor dem Abgrund.

Im Sports Maniac Podcast spricht Damien über den schweren Weg in die Insolvenz und wie sein Team und er es geschafft hat, den KFC wieder auf gesunde Beine zu stellen.

5) Die Top-Trends und Best Cases im Influencer Marketing im Sport

Sport Influencer auf TikTok

„Sportler sind Influencer – unabhängig davon, ob sie auf Social Media aktiv sind oder nicht.“ Der Grund ist simpel: Professionelle Athletinnen und Athleten haben organische Reichweite, eine hohe Content-Frequenz und starken Einfluss auf ihre Community – also genau das, wovon jeder Content Creator nur träumt. Doch gerade im Sportbusiness steckt im Influencer Marketing noch eine Menge Potential, das derzeit, wenn überhaupt, lediglich Sponsoren nutzen.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Philipp Martin, CEO und Co-Founder von Reachbird. Der Experte im Professional Influencer Marketing verrät uns die wichtigsten Influencer Marketing Trends, nennt erfolgreiche Influencer im Sport, erzählt, welche Sportler schon jetzt Influencer sind und gibt wertvolle Tipps für Marken und Sportorganisationen. 

6) RB Leipzig: Wie digitalisiert man einen Proficlub?

RB Leipzig: Wie digitalisiert man einen Proficlub?

Wenn es um Digitalisierung geht, wollen alle den „fancy Sch***.“ Doch was bedeutet es, einen Proficlub zu digitalisieren? Es geht um Geschäftsmodelle und vor allem um Fan Centricity. Digitalisierung ist heute Customer Experience. Im Vergleich zur Wirtschaft weist der Sport digitalen Nachholbedarf auf. RB Leipzig geht gemeinsam mit der Digitalberatung Etribes mit gutem Beispiel voran. Wir fragen die beiden: Was sollte man unbedingt vor dem Digitalstrategieprozess wissen?

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Hannes Gläser, Head of Digital & Customer Experience bei RB Leipzig, und Tobias Stamatis, Managing Director der Digitalberatung Etribes über Digital-Strategien und den Aufbau einer digitalen Infrastruktur der Proficlubs. Am Ende wissen wir, was kostet mehr: Digitalisierung oder keine Digitalisierung? 

7) Markus Hallermann, CEO von komoot | Game Changers

Game Changers mit Markus Hallermann, CEO von komoot

Komoot ist ein echter Problemlöser für Millionen von Sportbegeisterte. Diese Erkenntnis der sechs Gründer war der Startschuss, um das Uniprojekt zu einem ernsthaften Unternehmen zu skalieren. Einer von ihnen ist Markus Hallermann. Seit zwölf Jahren steckt er nun seine Ressourcen in den Aufbau und das Wachstum von komoot. Die weltweit beliebte App für Fahrrad- und Wandertouren ist ein Business, das etwas bewegen will. Markus ist mindestens genauso dynamisch unterwegs. Er selbst hat über 1159 Touren aktiv zurückgelegt.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Markus Hallermann, Co-Founder und CEO von komoot über Entscheidungsfindungen im sechsköpfigen Gründerteam, Leadership im remote-first Unternehmen sowie seine Rolle vom Umsetzer zum Kommunikator. 

8) SIGNA Sports United-CEO über Megatrends & die Zukunft des Sporthandels

SIGNA Sports United im Sports Maniac Podcast

Hat der stationäre Sporthandel eine Zukunft? Ein Akteur, der offensichtlich die Antwort kennt, ist SIGNA Sports United (SSU). Die führende Sport E-Commerce- und Technologie-Plattform ist spezialisiert auf Sportartikel, die es bei Amazon, Decathlon und INTERSPORT nicht gibt. Dank gewaltiger Expertise kennt SIGNA Sports United die Megatrends der Retail-Branche. Im Hinblick auf die gegenwärtige Lage ein optimistisches Zeichen, denn „Sport steht nicht als erstes auf der Streichliste der Konsumenten.“

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Dr. Stephan Zoll, CEO von SIGNA Sports United, über die Transformation des stark wachsenden, jedoch  fragmentierten Sportfachhandels. (Merke: 94% des gesamten Umsatzes wird über zehntausende Händler erzielt.) 

9) Digitales Merchandising – Trikots bald im Metaverse?

VfL Stuttgart X JAKO x collectID

Die Erlöse der Bundesliga im Merchandising stagnieren. Guter Zeitpunkt, dass Trikots und Co. in der digitalen Welt auf ihren virtuellen Zwilling treffen. Zukünftige Use Cases im Sponsoring, Marketing, Ticketing und Vertrieb scheinen grenzenlos. Auch Fans profitieren, können diese mithilfe von NFTs und Blockchain ihre Trikots womöglich schon bald im Metaverse tragen. Doch ist digitales Merchandising der Schlüssel für Sportorganisationen zu vollkommen neuen Einnahmequellen?

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit David Geisser, Co-Founder und CEO von collectID und Christoph Rohmer, Leiter Marketing & Sponsoring bei JAKO über die (finanziellen und nachhaltigen) Vorteile für Vereine und Ausrüster, ihr physisches Merchandising in die digitale Welt zu überführen.

10) Das Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel: Vom Mythos zum Business

Hahnenkamm-Rennen

30 Millionen Menschen live vor dem TV – das legendäre Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel ist nicht nur ein sportliches, sondern auch ein mediales Highlight. Zum Vergleich: Das sind etwa doppelt so viele Live-Zuschauer wie beim Wimbledon-Finale.

Im Sports Maniac Podcast begrüßen wir Philipp Radel, CEO von WWP. Die namhafte österreichische Sportmarketing-Agentur verantwortet beim Hahnenkamm-Rennen Vermarktung und Hospitality. Du erfährst, wie viele Business-Deals abseits der Skipiste geschlossen werden, denn „bei uns ist viel Geschäft entstanden.“

Viel Spaß beim Reinhören!

Wir freuen uns jederzeit über dein Feedback! Hinterlasse uns doch eine Bewertung auf Apple Podcasts oder Spotify!

Dir gefällt, was du hörst? Abonniere den Sports Maniac Podcast auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Deezer oder einer Podcast Plattform deiner Wahl und verpasse 2023 keine Folge mehr.

Mehr Infos:

Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

Die Top 10 der meistgehörten Sports Maniac Podcast Episoden in 2021

Sports Maniac präsentiert die Top 10 der meistgehörten Podcast Folgen des Jahres 2021. Hinter uns liegen 2.292 Minuten geballte Kompetenz aus dem Sportbusiness. In den vergangenen 365 Tagen durften wir 65 tolle Gäste bei uns begrüßen, drei von ihnen waren sogar schon zweiten Mal zu Besuch. 

Im ultimativen Jahresranking erfährst du, welche digitalen Trends und Innovationen das Sportbusiness im Jahr 2021 am meisten bewegt haben. Ist dein Favorit dabei?

1) Marcus Diekmann, CEO von ROSE Bikes | Game Changers

Marcus Diekmann von ROSE Bikes

Er gibt immer Vollgas und ist dabei so herrlich authentisch, inspirierend und charismatisch zugleich. Doch seine ausgeglichene Work-Ride-Balance kommt nicht von ungefähr. Dahinter liegt ein „unführbarer“ kreativer Kopf, der unbedingte Wille zur Veränderung und das Talent, Menschen im Business auf Augenhöhe wertschätzend zu begegnen.

Im Podcast sprechen wir mit Marcus Diekmann von ROSE Bikes über seinen Mut zur radikalen Entscheidung, der den Change Maker zu einem Game Changer und einer einzigartigen Führungspersönlichkeit im Sportbusiness macht. 

2) Personalberater verrät: Das verdienst du wirklich im Sportbusiness

Steffen Busch von Summit Sportmarketing

Wie finde ich meinen Traumjob im Sportbusiness? Wie rekrutiere ich gute Mitarbeiter*innen? Und was verdient man eigentlich in der Branche? Hier gibt es endlich Antworten auf deine Fragen rund um den Jobmarkt Sportbranche.

Im Podcast sprechen wir offen wie nie mit Personal- und Strategieberater Steffen Busch, Gründer von Summit Sportmarketing über Vorurteile und Mythen, lernen Do’s and Don’ts für Jobsuchende und Unternehmen und bekommen vor allem transparente Einblicke in die Sportbusiness-Gehälter.

3) CrossFit: Das Business hinter dem Fitness-Massenphänomen

Crossfit

CrossFit ist Lifestyle, aber auch Wettkampfsport, Fitnesstraining, Gemeinschaft und natürlich ein Business. Ein sehr großes sogar. Mit aktuell rund 14.000 Affiliates weltweit gewinnt das Massenphänomen auch in Deutschland enorm an Bedeutung und wächst angetrieben durch eine starke Community rapide.

Zu Gast im Sports Maniac Podcast waren Kristina Kette, CrossFit Trainerin aus Nürnberg, und Marcus „Mac“ McClain, Country Manager von CrossFit in Deutschland. Gemeinsam arbeiten sie für das CrossFit Headquarter und sind für Social Media und Community Management der DACH-Region verantwortlich.

4) Jürgen Dürr und Marius Keckeisen von Blackroll | Game Changers

Blackroll

Gestartet mit der simplen Idee einer kleinen lebensverbessernden Schaumstoffrolle, revolutionierte Blackroll den Markt der Trainings- und Regenerationsgeräte. Das Unternehmen hat es sich zur ambitionierten Aufgabe gemacht, Menschen weltweit die Möglichkeit zu geben, sich selbst zu helfen.

Gründer Jürgen Dürr und Verwaltungsratspräsident Marius Keckeisen sprechen im Podcast über das rasant wachsende Business hinter der Faszienrolle, ihre tägliche Motivation als Schlüsselkompetenz, aber auch über die Schattenseiten des Unternehmertums und den Preis, den sie für ihren Erfolg zu zahlen haben.

5) OneFootball & Dugout: Die großen Pläne hinter dem Mega-Deal – mit Patrick Fischer

Als Patrick Fischer, CBO von OneFootball, 2019 im Podcast zu Gast war, ahnte er wohl kaum, dass OneFootball zwei Jahre später zum größten unabhängig betriebenen, digitalen Fußball-Medienunternehmen werden würde. Und überhaupt: Was wurde eigentlich aus den Ideen und Projekten, die OneFootball 2019 geplant hatte? Das hat er in unserem Format Follow-up verraten.

6) DAZN-Chef de Buhr: „Wir sind die Nummer 1!“

DAZN im Sports Maniac Podcast

Die exklusiven Medienrechte an der UEFA Champions League in Deutschland, dazu die Bundesliga am Freitag und Sonntag: DAZN spielt spätestens seit dem Erwerb dieser hochklassigen Rechte in der obersten Liga der Fußball-Broadcaster mit. Seit Plattform-Start vor fünf Jahren und kontinuierlich steigenden Nutzerzahlen beginnt damit eine neue Ära. Doch wie steht es um die einstige Kampfansage? Ist DAZN ab sofort die Nummer 1 im Sport-Live-Streaming?

In Episode #291 haben wir exklusiv mit DAZN Deutschland-Chef Thomas de Buhr über den Weg zum führenden Sport-Streaming-Dienst gesprochen, haben einen Blick auf Meilensteine der Unternehmensgeschichte geworfen und erfahren, mit welchen neuen Formaten es DAZN den Fans und dem Wettbewerb beweisen will, dass sie die verdiente Nummer 1 sind. (Bei uns hat es leider nur für Platz 6 gereicht)

7) „FC Bayern – Behind the Legend“: So entstand die neue Amazon Prime Doku

"FC Bayern – Behind the Legend": So entstand die neue Amazon Prime Doku

Nun hat auch der FC Bayern München eine eigene Doku. Und sie setzt die Messlatte der Sportdokumentationen auf eine neue Ebene. Die Amazon-Serie „FC Bayern – Behind the Legend“ von und mit dem Rekordmeister ist außergewöhnlich. Außergewöhnlich strukturiert, verknüpft außergewöhnlich aktuelle Saison mit Historie, ist außergewöhnlich nah dran und dennoch perfekt inszeniert. Was macht dieses Vereinsporträt so besonders?

Die beiden Regisseure und kreativen Köpfe hinter dem Projekt, Simon Verhoeven und Nepomuk V. Fischer, geben uns in Episode #310 exklusive Behind the Scenes Einblicke.

8) Nur die Liebe fehlt: Die Tücken der digitalen Kommunikation

Nur die Liebe fehlt: Die Tücken der digitalen Kommunikation

Ein Medienhaus, ein Digitalunternehmen oder „nur“ ein Fußballverein? Professionelle Sportclubs haben komplexe, immer digitaler werdende Geschäftsfelder. Doch in erster Linie sind sie sporttreibende Clubs mit leidenschaftlichen Fans. Dieser emotionalen Verantwortung ist sich auch Eintracht Frankfurt bewusst. Vom Digital Leader der Bundesliga bekommt das Sportbusiness neue Perspektiven, um Chancen und Risiken der digitalen Kommunikation emphatisch wahrzunehmen.

In Episode #293 haben wir mit Holger Boyne, Kommunikationsexperte und Head of Digital bei Eintracht Frankfurt über die gewachsenen Ansprüche in der digitalen Kommunikation gesprochen und uns die Frage gestellt, warum Sportorganisationen neben Sport und Business den elementaren Faktor Liebe der Fans bei ihren Zielen nicht vernachlässigen dürfen.

9) Blockchain im Sport: Zwischen Krypto-Blase, NFT-Hype und echter Innovation

Blockchain im Sport: Zwischen Krypto-Blase, NFT-Hype und echter Innovation

Blockchain, NFT, Bitcoin, Fan-Tokens – an dem Krypto-Hype kommst du im Sportbusiness aktuell nicht vorbei. Doch zugegeben. Einfach zu verstehen ist das ganze noch nicht oder? Es locken lukrative Geschäftsmodelle und vermeintlich schnelle Gewinne. Doch das kann schnell zum Spiel mit dem Feuer werden. Gerade, wenn Fans ins Spiel kommen. Wir ordnen die Technologie ein.

In Episode #263 haben wir mit Harald Heider über die Einsatzmöglichkeiten und das Potenzial von der Blockchain-Technologie für Sportorganisationen gesprochen, worauf bei der Einführung von Fantoken und Kryptowährungen für Fans zu achten ist und warum Nachhaltigkeit und Blockchain aktuell noch kein wirkliches Match ist.

10) Das Big Business der NFL in Deutschland

Das Big Business der NFL in Deutschland

Spätestens wenn Bundesliga-Trainer Julian Nagelsmann auf einer Pressekonferenz minutenlang über die NFL schwärmt, steht fest: Die Sportart ist auch in Deutschland zum Massenthema geworden.

Genau darüber haben wir bereits vor zwei Jahren mit Christian Fichter im Podcast gesprochen. In Episode #241 und neuem Format „Follow-up“hat uns Christian auf den aktuellsten Stand gebracht und uns erzählt, welche Pläne und Projekte seither umgesetzt wurden.

 

Viel Spaß beim Reinhören!

Wir freuen uns jederzeit über dein Feedback! Hinterlasse uns doch eine Bewertung auf Apple Podcasts oder Spotify und tausche dich mit den digitalen Köpfen im Sportbusiness in der Sports Maniac Community auf Facebook aus.

Dir gefällt, was du hörst? Abonniere den Sports Maniac Podcast auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Deezer, Soundcloud oder TuneIn und verpasse 2022 keine Folge mehr.

Nützliche Links:

Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

Die Top 10 der meistgehörten Sports Maniac Podcast Episoden in 2020

Sports Maniac präsentiert die Top 10 der meistgehörten Podcast Folgen des Jahres 2020. Über 170.000 Hörer schenkten dem Podcast und den namhaften Interviewästen aus dem Sportbusiness jede Woche ihre Aufmerksamkeit.

Im ultimativen Jahresranking erfährst du, welche digitalen Trends und Innovationen das Sportbusiness im Jahr 2020 am meisten bewegt haben. Ist dein Favorit dabei?

1) #165: Messbarkeit schlägt Erfahrung: Mit Daten die Weltstars von morgen identifizieren

Jeder kleine Junge träumt davon, Fußballprofi zu werden. Doch können Daten dabei helfen? Daniel Heidrich hat mit seinem Unternehmen 4Talents Analytics ein Analysemodell entwickelt, das das komplexe Thema Talentidentifikation im Fußball mit Hilfe von Daten revolutioniert.

2) #173: Focus Tomorrow: Der Weg der Bundesliga zur innovativsten Fußballliga der Welt

Vertikale Video-Produktion, virtuelle Bandenwerbung, Cloud-Services, 5G im Stadion, Start-Up Kooperationen, Künstliche Intelligenz. Allein diese kleine Auswahl an Themen zeigt, wie vielfältig die Innovationsarbeit der Deutschen Fußball Liga mittlerweile geworden ist. Andreas Heyden, CEO der DFL Digital Sports GmbH & EVP Digital Innovations der DFL Group, nimmt uns mit auf den Weg der Bundesliga zur innovativsten Fußballliga der Welt.

 

3) #163: Inside Deutsche Telekom: Auf dem Weg vom Technologiedienstleister zur Sport Content Plattform

Dass das Engagement der Telekom im Sport facettenreich ist, weiß wohl keiner besser als Hiro Kishi. Der VP im Sports Sponsoring bei der Deutschen Telekom hat mit uns über Themen wie das neuste Esports Investment, das Hauptsponsorship beim FC Bayern, 5G im Stadion, OTT, die Plattform Magenta Sport, Messbarkeit im Sponsoring, die Nutzung von Daten im Sponsoring, digitale Aktivierung und den Wandel vom Technologiedienstleister zur Sport Content Plattform gesprochen.

4) #187: Die digitale Agenda des BVB – Smart Mover statt First Mover

Vergleicht man den digitalen Weg von Borussia Dortmund mit der Besteigung eines Berges, so hat sich der BVB in den letzten Jahren bereits bis zur Mitte vorgekämpft und die Spitze ist bereits in Sichtweite. Die größte Herausforderung dabei – der Berg wird von Tag zu Tag immer größer. Wie es dem BVB dennoch gelingt, diesen digitalen Berg mit Fullspeed zu erklimmen, verrät Simon Mayr, Head of Digital & Innovation bei Borussia Dortmund.

5) #171: Inside Umbro: Authentisches Storytelling in der Sponsoringaktivierung

Wenn es um Authentizität im Fußball geht, ist Umbro nicht weit weg. Bereits seit 95 Jahren stattet das britische Traditionsunternehmen Fußballvereine mit ihrem Equipment aus. Seit 2016 ist die Marke auch wieder auf dem deutschen Markt aktiv. Grund genug, die Sponsoring-Strategie mit Till Hokema, Head of Marketing Central Europe bei Umbro, einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

6) #177: Corona-Krise: Alles was Sportorganisationen jetzt wissen müssen

Die Corona-Krise sorgt auch in der Sportwelt für eine Ausnahmesituation. Sportorganisationen stehen vor vielen offenen Fragen und Unsicherheiten, auch im Hinblick auf rechtliche Konsequenzen. Um Klarheit in der aktuellen, dynamischen Situation zu bekommen, beantwortet Rechtsanwalt Dr. Felix Holzhäuser von der Kanzlei Lentze.Stopper im Podcast die wichtigsten Fragen. 

7) #167: Milliardenmarkt China: So knackst du den chinesischen Sportkonsumenten

Sportkonsum in China

Daniel Keppler, Marketing Manager bei der Messe München und Ulrich Köhler, Geschäftsführer des Münchner Beratungsunternehmens Trendbüro, wollten herausfinden, wie der chinesische Sportkonsument tickt und wie man als Marke auf dem chinesischen Markt erfolgreich sein kann – und sind dabei auf überraschende Erkenntnisse gestoßen.

Im Podcast sprechen wir über die Ergebnisse der Analyse, die in der 7-teiligen Whitepaper-Serie „Chinese Sports Consumer Values“ zusammengefasst wurden. Wir erfahren dabei, warum es nicht den einen Sportkonsumenten gibt, welchen Stellenwert Technologie für die Chinesen im Alltag hat und was die größten Unterschiede und Gemeinsamkeiten zum europäischen Sportkonsumenten sind.

8) #169: Next Level Live-Entertainment: Warum Events auch in Zukunft für volle Arenen sorgen

Wie sieht die Zukunft des Live-Entertainment aus? Mit Heinz Anders, Vice President Germany bei der Anschutz Entertainment Group (AEG), schauen wir uns an, wie sich das Live-Entertainment für den Zuschauer in den letzten Jahren verändert hat, welche Herausforderungen die ständigen technologischen Veränderungen für Arenen- und Stadionbetreiber mit sich bringen und warum er der Meinung ist, dass digitale Plattformen nicht im Wettbewerb zum Live-Erlebnis stehen und dies sogar der Grund dafür ist, dass es zukünftig mehr und mehr Live-Events geben wird.

9) #192: Studie zeigt: So steht’s wirklich um die Digitalisierung der Bundesliga-Vereine

Fußball Digitalstudie

Wie kommen die Fußball-Bundesliga-Vereine mit der Digitalisierung voran? Wie kann die Digitalisierung zum Wachstum beitragen? Und welches verschenkte Potenzial sollten die Clubs zukünftig besser nutzen? Die Antworten darauf liefert Prof. Dr. Julian Kawohl, Inhaber der Professur für strategisches Management an der HTW Berlin.

10) #203: Ein erster vorsichtiger Blick in die Zukunft des Sponsoring

SPORTFIVE-Sponsoring-Sports-Maniac-Podcast

Wie läuft die Vermarktung von Sportrechten, wenn der Sport still steht und Ligen, Vereine und Marketingabteilungen nur auf Sicht fahren? Lohnt es sich überhaupt, den Hörer in die Hand zu nehmen? Reagieren Sponsoren mit Budgetstops oder wird gerade jetzt in schwierigen Zeiten in Sponsoring investiert?

Diese und viele weitere Fragen zum Status Quo und zur Zukunft des Sponsoring und der Sportrechtevermarktung besprechen wir mit Hendrik Schiphorst, EVP Football Germany und Eike Gyllensvärd, Senior Vice President bei SPORTFIVE, ehemals Lagardère Sports.

 

Viel Spaß beim Reinhören!

Wir freuen uns jederzeit über dein Feedback! Hinterlasse uns doch eine Bewertung auf Apple Podcasts oder tausche dich mit den digitalen Köpfen im Sportbusiness in der Sports Maniac Community auf Facebook aus.

Dir gefällt, was du hörst? Abonniere den Sports Maniac Podcast auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Deezer, Soundcloud oder TuneIn und verpasse 2021 keine Folge mehr.

Nützliche Links:

Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

Die Top 10 der meist gehörten Sports Maniac Podcast Episoden in 2018


Sports Maniac präsentiert die Top 10 der meist gehörten Podcast Folgen des Jahres 2018. Über 100.000 mal wurde der Sports Maniac Podcast im Jahr 2018 von Sports Business Professionals angehört. Woche für Woche schalten mehr als 2.500 Hörer ein und schenken dem Podcast und den namhaften Interviewästen aus dem Sportbusiness über 45 Minuten ihrer kostbaren Zeit. Im ultimativen Jahresranking erfährst du, welche digitalen Trends und Innovationen das Sportbusiness im Jahr 2018 am meisten bewegt haben.

1) „Netflix auf Steroiden“ – Wie DAZN konsequent den Sportmedienmarkt disruptiert

Im Interview verrät Ben Reininger die größten Herausforderungen, Hürden und Überraschungen der ersten zwei Jahre auf dem Markt. Wir sprechen über Wachstum, den Business Case, die Refinanzierung, technische Hürden, Werbung und natürlich über die Zahlen, Daten und Fakten. Darüber hinaus erfährst du, wie DAZN den Bieter-Wettbewerb um lukrative Sportrechte gegen Amazon, Google, Facebook und Co. gewinnen will und welchen Big Bang DAZN zur neuen Saison u.a. rund um die Champions League und die Europa League plant.

 

2) Virtuelle Bandenwerbung in der Bundesliga – Alles was du zum Start wissen musst

Im Interview mit Ulrik Ruhnau von Lagardère Sports erfährst du, wie virtuelle Bandenwerbung in der Praxis funktioniert, worauf Vereine bei der Anschaffung und der Implementierung achten müssen, welche Mehrwerte und Erlöse Vereine erwarten können und wie die Technologie Sponsoren völlig neue Werbemöglichkeiten eröffnet.

 

3) Eintracht Frankfurt digital: Mit Start-Up Power in die digitale Zukunft

Im Interview mit Timm Jäger erfährst du, was hinter dem Start-Up Programm der Eintracht steckt und was sich die Hessen davon verspricht, wie der Verein den vermeintlichen Widerspruch aus Tradition und Digitalisierung ins Positive umgekehrt hat und welche weiteren spannenden Projekte auf der digitalen Agenda der Hessen stehen.

 

4) SPORT1 im digitalen Wandel – Vom TV-Sender zur größten deutschen Sportplattform

Im Interview mit Nicola Kiermeier erfährst du, wie SPORT1 den Wandel vom reinen TV-Sender zur digitalen 360-Grad-Sportplattform vollzogen hat, mit welchen Formaten und Inhalten der Sender weiter stark an Reichweite gewinnt und mit welchen innovativen Branded Content Ansätzen und Partnerschaften die aufgebaute Reichweite konsequent monetarisiert wird.

 

5) Was die NBA zur mit Abstand innovativsten Sportliga der Welt macht

Maik Matischak ist Associate VP Communications bei der NBA und ist verantwortlich für die Kommunikation und PR in Europa und dem Mittleren Osten und war in Episode #091 unser Gast. Im Interview mit Maik erfährst du, wie die NBA in Europa mit Fans kommuniziert und so die eigene Marke weiter stärken will. Darüber hinaus sprechen wir über die Strategie der NBA in Deutschland, dank welcher Innovationen die NBA anderen Sportligen meilenweit voraus ist und inwieweit es bald mal wieder ein Spiel in Europa oder vielleicht sogar Deutschland geben wird.

 

6) Der neue Standard zur Erfolgsmessung digitaler Sponsorships – Das steckt hinter der „DiPeC“

Dazu haben wir in Episode #097 mit Inka Müller-Schmäh und Dr. Nicolas Gaede von der Vereinigung der Sportsponsoring Anbieter e.V. gesprochen. Im Interview erfährst du, was die VSA ist und wie sie sich für die Werbegattung Sponsoring einsetzt. Zudem schauen wir uns genauer an, wie die Digital Performance Card im Detail funktioniert und du bekommst einige gute Argumente an die Hand, warum du die DiPeC in deiner Sportorganisation oder als Sponsoren unbedingt einsetzen solltest.

 

7) Social Media Deep Dive mit LOBECO: Wie du deine digitalen Kanäle erfolgreich monetarisierst

Unser Interviewgast in Episode #096 war Lorenz Beringer, Gründer und Geschäftsführer der Social Media Agentur LOBECO aus München. Im Interview mit Lorenz erfährst du, wie du die perfekten Inhalte für deine Zielgruppe findest und entwickelst und was die größten Fehler sind, die du in der Monetarisierung deiner Social Media unbedingt vermeiden musst. Zudem verrät Lorenz an welchen Stellen du die größten Umsatzpotenziale hast und wie du diesen Schatz auch erfolgreich heben kannst.

 

8) Die Zukunft gehört Berlin – Was Hertha BSC digital anders macht

In Episode #087 mit Maurice Sonneveld, Leiter Digital Media, erfährst du wie Hertha BSC die digitale Transformation und den Kulturwandel vorantreibt. Zudem verrät Maurice, warum der Verein in der digitalen Kommunikation auf einen Mix aus Humor und Provokation setzt und wie die Berliner durch die Installierung eines Digital Board und Kooperationen mit der Berliner Start-up-Welt anderen Vereinen einen Schritt voraus sein will.

 

9) Achtung S***storm: Die Herausforderungen digitaler Kommunikations- und Medienarbeit im Sport

Unser Gast zu diesem Thema war der Kommunikations- und Mediendirektor der TSG Hoffenheim, Christian Frommert. Mit dem ehemaligen Journalisten haben wir in Episode #106 darüber gesprochen, wie strategische Kommunikation in digitalen Zeiten am besten funktioniert, wie die TSG Hoffenheim ihre Spieler gezielt schult und vorbereitet und wie sich die Arbeit von Christian in den letzten Jahren verändert hat.

 

10) So rüstet sich ProSiebenSat.1 für die digitale Zukunft im Sportmedienmarkt

In Episode #099 haben wir mit Stefan Zant gesprochen, der als Geschäftsführer von 7Sports für den Bereich Digital Sports verantwortlich ist. Im Interview mit Stefan erfährst du, wie und warum sich 7Sports an einer Vielzahl von Sport-Start-Ups beteiligt, was hinter der Strategie steckt, Esports ins lineare TV zu bringen und welche Rolle ProSiebenSat.1 im Sportmedienmarkt der Zukunft spielen will. 

 

Viel Spaß beim Reinhören!

Du willst in 2019 deinen eigenen Podcast starten? Ich unterstütze dich von der Strategie und Konzeption bis hin zur Produktion und Umsetzung:

▶ Jetzt informieren und kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren: sportsmaniac.de/deinpodcast

▶ Abonniere den Sports Maniac Podcast auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Deezer, Soundcloud oder TuneIn


Weitere nützliche Links:

#070: Sportbusiness Jahresrückblick 2017 – New TV & Media (5/5)

#070: Sportbusiness Jahresrückblick 2017 - New TV & Media (5/5)


Im großen Sportbusiness Jahresrückblick 2017 werfe ich gemeinsam mit Philipp Ostsieker (@PhOstsieker) vom Matchplan Magazin einen Blick auf die Trends und Entwicklungen, die in diesem Jahr die Branche bewegt und bestimmt haben. Hierzu haben wir ganz tief in unseren Blog- und Podcast-Archiven gewühlt und über 300 Artikel bzw. 80 Episoden analysiert und für dich die Highlights übersichtlich zusammengefasst.

Im fünften und letzten Teil vor der Sports Maniac Winterpause sprechen wir über das Themengebiet New TV & Media. Wie hat sich 2017 der Wettbewerb um die Ausstrahlung des TV-Materials von Ligen und Klubs verändert? Der klassische Konkurrenzkampf zwischen Free-TV (ARD, ZDF, RTL) und Pay-TV (Sky) ist Geschichte. Internet-Giganten wie Facebook, Amazon, Google oder Twitter bieten mittlerweile um Sportrechte mit. Und sogar Big Player wie Sky müssen jetzt aufgrund von Anbietern wie DAZN um die begehrten Fußball-Rechte zittern. Eine hochspannende Entwicklung, die wir da derzeit beobachten. Mehr dazu im fünften Teil des Jahresrückblicks zu Thema New TV und Media. 

Links aus dem Podcast:

Komm in die Sports Maniac Facebook-Gruppe und tausche dich mit anderen Zuhörern aus!
▶️ sportsmaniac.de/community

Ich habe eine Bitte an dich! Wenn dir der Podcast gefällt, dann hinterlasse mir deine 5-Sterne-Bewertung auf iTunes!
▶️ 
Jetzt bewerten!

« Ältere Beiträge

© 2023 Sports Maniac

Theme von Anders NorénHoch ↑