Autor: Daniel Sprügel (Seite 1 von 83)

#401: Future Readiness: Wie sich Sportorganisationen strategisch auf die Zukunft vorbereiten

Wie bleiben Sportorganisationen future ready? Klingt nach einer weiteren Aufgabe, die der Profisport neben dem Tagesgeschäft zu leisten hat. Das branchenweite Zögern zeigt sich momentan dadurch, dass Vereine meist (noch) nicht bereit sind, in Stellen wie die eines Chief Innovation Officer zu investieren.

Doch es gibt Best Cases in der Bundesliga, bei denen dank strategischem Technologieeinsatz erst ein Business Case, dann ein Wettbewerbsvorteil entstand. Das bedeutet: Stellen sich Akteure des Sportbusiness frühzeitig auf zukünftige technologische Veränderungen ein, kann es gelingen, als Gewinner des Wandels hervorzugehen.

„Alle suchen nach nachhaltigen Geschäftsmodellen in der Zukunft. Wenn du die Zukunft aber nicht verstehst, dann bist du auch nicht zukunftsfähig.“

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Zukunftsforscher Prof. Dr. Sascha Schmidt (u.a. Direktor des Center for Sports and Management an der WHU & Akademischer Direktor der Sports Business Academy by WHU (SPOAC)) darüber, wie der Sport zukunftssicher gestaltet werden kann. Soviel vorweg: Es bedarf nicht nur eines offenen Mindsets, sondern auch viel Systematik. 

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • ChatGPT: Wie erreichen Technologien den Massenmarkt? Wo gibt es Überraschungen? (03:34)
  • Welche wichtige Rolle Zukunftsforschung im Sport spielt (07:03)
  • Zukunftsthemen vs. Tagesgeschäft: Kein Widerspruch! (10:26)
  • Warum Technologie Führungsaufgabe ist (11:59)
  • So baut ihr einen systematischen Tech Radar auf (13:28)
  • USA vs. Deutschland: Fehlt uns die Technologieaffinität? (17:42)
  • Beispiele aus der Bundesliga: Technologie als Wettbewerbsvorteil (19:11)
  • Tipps: Wie bleiben Vereine future ready? (27:22)
  • Ausblick: Welche Technologie wird 2023 dominieren? (33:24)

Sportbusiness-Job der Woche

Sportbusiness-Job der Woche SPORTFIVE

SPORTFIVE ist eine der führenden globalen Sportbusiness-Agenturen. Mit der „Power of Five“ bestehend aus Unternehmen, Rechtehaltern, Medienplattformen, Fans & Mitarbeitenden. Was noch fehlt, bist du!

Du bist voller Leidenschaft fürs Sportmarketing & möchtest wegweisende Sportpartnerschaften neu definieren? Jetzt bewerben!

🆓 (Senior) Sales Manager*in (w/m/d) – Team FC Augsburg


Shownotes:


Sports Maniac Jobbörse

Jetzt die besten Bewerber im Sportbusiness finden!

#400: 🤾‍♂️ Handball-WM ⛷ Hahnenkamm-Rennen ⚽️ Bundesliga-Restart 📺 TV-Rechte für Olympia

Restart: Nicht nur die Bundesliga ist aus der Winterpause zurück. Auch Marcus und Daniel widmen sich wieder den Sporthighlights. Angefangen bei der Handball-WM. Während die TV-Quoten der Bundesliga und der Fußball-WM in Katar teilweise stark rückläufig sind, sorgen die Spiele des DHB-Teams für viel mediale Aufmerksamkeit. Und in Zukunft: Kann der neue Streamingdienst DYN dem Handball einen nachhaltigen Push geben?

Weiter geht es mit dem Super Bowl des Wintersports. Marcus war beim Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel mittendrin statt nur dabei und präsentiert die gigantischen Business-Dimensionen des Events. Gibt es da überhaupt noch Wachstumspotenzial? Wie lassen sich Athleten zielgenauer vermarkten? Fest steht: Der Skisport wäre für eine Sport-Doku prädestiniert.

Eine Sportart, die neuerdings eine Netflix-Doku vorzuweisen hat, ist Tennis. Führt „Break Point“ zu einem vergleichbaren Marketingeffekt wie „Drive to Survive“ in der Formel 1? Auch am Markt der Medienrechte gibt es Veränderungen. Wir nehmen die Deals für Olympia und NFL unter die Lupe.

Marcus Höfl & Daniel Sprügel

Daniel & Marcus widmen sich regelmäßig den Themen, die das Sportbusiness beschäftigt

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Follow-Up: Ronaldo Transfer nach Saudi-Arabien mit Rekord-Gehalt (06:09) & 40 Prozent Quotenrückgang bei der WM in Katar (09:14)
  • Themen des Monats: Bundesliga-Restart (11:08), Handball-WM (16:56), Hahnenkamm-Rennen (21:24), Sport-Dokus mit Marketingeffekt (27:30), Australian Open (31:28), neue TV-Rechte für Olympia und NFL (33:20)
  • Bold Prediction: Schauen mehr Menschen die Handball-WM als die Fußball-WM in Katar? (37:54)
  • Sportbusiness-Zahlen des Monats: Verkauf der Formel 1 für $20 Mrd.? & 300 Mio. Zuschauer beim Skisport (41:23)
  • Famous Last Words: Nachhaltigkeit im Skisport: Mountain Peak Summit (46:35)

„Podcastfon“: Diskutiere mit uns!

Du möchtest deine persönliche Einschätzung zu den brennendsten Sportbusiness-Themen mit uns teilen? Du hast Fragen zu aktuellen Sport-Debatten? Du möchtest Feedback geben? Wir freuen uns, dich schon bald im Podcast zu hören! Jetzt Sprachnachricht aufnehmen!

SMP Sprachnachrichten


Promote deine Sportbusiness-Stellenanzeige

Wir helfen dir bei der Suche nach passenden Bewerberinnen & Bewerbern für dein Unternehmen!

Verleihe deiner Stellenanzeige maximale Sichtbarkeit im Sportbusiness.

Mehr Infos unter: https://sportsmaniac.de/stellenanzeige


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

Top 10: Die meistgehörten Sports Maniac Podcast Episoden in 2022

Sports Maniac präsentiert die Top 10 der meistgehörten Podcast Folgen des Jahres 2022. Hinter uns liegen 1.642 Minuten geballte Sport-Kompetenz.

Im ultimativen Jahresranking erfährst du, welche digitalen Trends und Innovationen das Sportbusiness im Jahr 2022 am meisten bewegt haben. Ist dein Favorit dabei?

1) NFTs im Sport: Hype oder bleibt? – mit FANZONE

FANZONE NFTs x DFB

Den Begriff „NFT“ hat wohl spätestens 2021 jeder schon mal gehört. Im letzten Jahr schossen die weltweiten Umsätze der „Non-Fungible Token“ mit 25 Milliarden US-Dollar explosiv durch die Decke. Optimal für FANZONE, denn das Berliner Start-up war zu diesem Zeitpunkt schon voll im Krypto-Game aktiv. Auf fanzone.io können NFTs in Form von digitalen Sammelkarten gekauft, verkauft und getauscht werden. Das Ziel und der Anspruch der von Porsche finanzierten Online-Plattform ist klar: Sportfans den einfachen Zugang in die innovative Welt der NFTs zu ermöglichen.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Dirk Weyel und Björn Hesse, zwei der drei Gründer von FANZONE über Chancen und Risiken des NFT-Hypes nach dem rasanten Marktwachstum.

2) Sportmanager und Investor Marcus Höfl | Game Changers

Marcus Höfl im Sports Maniac Podcast – Game Changers

„Das erste Mal als ich Franz Beckenbauer getroffen habe, war ich vier oder fünf.“ Marcus Höfl, aufgewachsen im Sportartikel-Mekka Herzogenaurach, war schon im Kindesalter in Kontakt mit den internationalen Größen im Sport. Gute Voraussetzungen für eine steile Karriere als Sportmanager, doch in den Schoß gefallen ist ihm dabei wenig. Viel harte Arbeit sowie einige Fehler und Jahre später, wurde er 2003 persönlicher Berater von Franz Beckenbauer. Der Rest ist Geschichte.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Marcus Höfl über seinen Weg, angefangen vom ersten Sponsoring-Deal mit Erdinger im Alter von gerade einmal 23 Jahren hin zu seinem heutigen „Marcusverse“ – ein SportsTech-Investment-Portfolio mit derzeit zehn Beteiligungen. Es geht um erste Sponsoring-Deals, finanzielles Risiko, die frühe Gründung von MHM, erfolgreiche und weniger erfolgreiche Investments, die WM 2006 und richtungsweisende Learnings im Selbstmanagement.

3) Fußball Start-up B42: Wenn plötzlich Uli Hoeneß anruft…

B42: Die Trainings-Fußball-App

Eine Fußball-Trainings-App, die den Amateursport digitalisiert. Ein ambitioniertes Ziel im digitalen Sportbusiness, das B42 verfolgt. Das SportsTech Start-up ermöglicht derzeit 200.000 Spielerinnen und Spielern sowie 5.000 Teams den Zugang zu digitalen Trainingsprogrammen auf Profiniveau.  Die Zusammenarbeit mit Sportverbänden war der Plan. Doch diese sagten ab. Stattdessen schaltete sich Uli Hoeneß höchstpersönlich in das Vorhaben ein. Konkrete Lösungen und Handlungsvorschläge für B42 inklusive.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Andreas Gschaider, CEO und Gründer von B42, über seinen Weg vom sicheren Beamtenjob zur risikobehafteten Start-up-Gründung, die SportsTech Szene in Deutschland sowie Investments vom Freeletics-CEO Daniel Sobhani.

4) KFC Uerdingen: Wie holt man einen Fußballverein aus der Insolvenz?

KFC Uerdingen

Als Damien Raths im Sommer 2021 seinen Posten als Vorstandsvorsitzender beim KFC Uerdingen antritt, steht er vor einem großen Scherbenhaufen.

Keine Mitarbeiter mehr, Ordner nicht auffindbar und die Buchhaltung eines kompletten Jahres fehlte. Der Verein aus Krefeld stand einen Schritt vor dem Abgrund.

Im Sports Maniac Podcast spricht Damien über den schweren Weg in die Insolvenz und wie sein Team und er es geschafft hat, den KFC wieder auf gesunde Beine zu stellen.

5) Die Top-Trends und Best Cases im Influencer Marketing im Sport

Sport Influencer auf TikTok

„Sportler sind Influencer – unabhängig davon, ob sie auf Social Media aktiv sind oder nicht.“ Der Grund ist simpel: Professionelle Athletinnen und Athleten haben organische Reichweite, eine hohe Content-Frequenz und starken Einfluss auf ihre Community – also genau das, wovon jeder Content Creator nur träumt. Doch gerade im Sportbusiness steckt im Influencer Marketing noch eine Menge Potential, das derzeit, wenn überhaupt, lediglich Sponsoren nutzen.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Philipp Martin, CEO und Co-Founder von Reachbird. Der Experte im Professional Influencer Marketing verrät uns die wichtigsten Influencer Marketing Trends, nennt erfolgreiche Influencer im Sport, erzählt, welche Sportler schon jetzt Influencer sind und gibt wertvolle Tipps für Marken und Sportorganisationen. 

6) RB Leipzig: Wie digitalisiert man einen Proficlub?

RB Leipzig: Wie digitalisiert man einen Proficlub?

Wenn es um Digitalisierung geht, wollen alle den „fancy Sch***.“ Doch was bedeutet es, einen Proficlub zu digitalisieren? Es geht um Geschäftsmodelle und vor allem um Fan Centricity. Digitalisierung ist heute Customer Experience. Im Vergleich zur Wirtschaft weist der Sport digitalen Nachholbedarf auf. RB Leipzig geht gemeinsam mit der Digitalberatung Etribes mit gutem Beispiel voran. Wir fragen die beiden: Was sollte man unbedingt vor dem Digitalstrategieprozess wissen?

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Hannes Gläser, Head of Digital & Customer Experience bei RB Leipzig, und Tobias Stamatis, Managing Director der Digitalberatung Etribes über Digital-Strategien und den Aufbau einer digitalen Infrastruktur der Proficlubs. Am Ende wissen wir, was kostet mehr: Digitalisierung oder keine Digitalisierung? 

7) Markus Hallermann, CEO von komoot | Game Changers

Game Changers mit Markus Hallermann, CEO von komoot

Komoot ist ein echter Problemlöser für Millionen von Sportbegeisterte. Diese Erkenntnis der sechs Gründer war der Startschuss, um das Uniprojekt zu einem ernsthaften Unternehmen zu skalieren. Einer von ihnen ist Markus Hallermann. Seit zwölf Jahren steckt er nun seine Ressourcen in den Aufbau und das Wachstum von komoot. Die weltweit beliebte App für Fahrrad- und Wandertouren ist ein Business, das etwas bewegen will. Markus ist mindestens genauso dynamisch unterwegs. Er selbst hat über 1159 Touren aktiv zurückgelegt.

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Markus Hallermann, Co-Founder und CEO von komoot über Entscheidungsfindungen im sechsköpfigen Gründerteam, Leadership im remote-first Unternehmen sowie seine Rolle vom Umsetzer zum Kommunikator. 

8) SIGNA Sports United-CEO über Megatrends & die Zukunft des Sporthandels

SIGNA Sports United im Sports Maniac Podcast

Hat der stationäre Sporthandel eine Zukunft? Ein Akteur, der offensichtlich die Antwort kennt, ist SIGNA Sports United (SSU). Die führende Sport E-Commerce- und Technologie-Plattform ist spezialisiert auf Sportartikel, die es bei Amazon, Decathlon und INTERSPORT nicht gibt. Dank gewaltiger Expertise kennt SIGNA Sports United die Megatrends der Retail-Branche. Im Hinblick auf die gegenwärtige Lage ein optimistisches Zeichen, denn „Sport steht nicht als erstes auf der Streichliste der Konsumenten.“

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Dr. Stephan Zoll, CEO von SIGNA Sports United, über die Transformation des stark wachsenden, jedoch  fragmentierten Sportfachhandels. (Merke: 94% des gesamten Umsatzes wird über zehntausende Händler erzielt.) 

9) Digitales Merchandising – Trikots bald im Metaverse?

VfL Stuttgart X JAKO x collectID

Die Erlöse der Bundesliga im Merchandising stagnieren. Guter Zeitpunkt, dass Trikots und Co. in der digitalen Welt auf ihren virtuellen Zwilling treffen. Zukünftige Use Cases im Sponsoring, Marketing, Ticketing und Vertrieb scheinen grenzenlos. Auch Fans profitieren, können diese mithilfe von NFTs und Blockchain ihre Trikots womöglich schon bald im Metaverse tragen. Doch ist digitales Merchandising der Schlüssel für Sportorganisationen zu vollkommen neuen Einnahmequellen?

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit David Geisser, Co-Founder und CEO von collectID und Christoph Rohmer, Leiter Marketing & Sponsoring bei JAKO über die (finanziellen und nachhaltigen) Vorteile für Vereine und Ausrüster, ihr physisches Merchandising in die digitale Welt zu überführen.

10) Das Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel: Vom Mythos zum Business

Hahnenkamm-Rennen

30 Millionen Menschen live vor dem TV – das legendäre Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel ist nicht nur ein sportliches, sondern auch ein mediales Highlight. Zum Vergleich: Das sind etwa doppelt so viele Live-Zuschauer wie beim Wimbledon-Finale.

Im Sports Maniac Podcast begrüßen wir Philipp Radel, CEO von WWP. Die namhafte österreichische Sportmarketing-Agentur verantwortet beim Hahnenkamm-Rennen Vermarktung und Hospitality. Du erfährst, wie viele Business-Deals abseits der Skipiste geschlossen werden, denn „bei uns ist viel Geschäft entstanden.“

Viel Spaß beim Reinhören!

Wir freuen uns jederzeit über dein Feedback! Hinterlasse uns doch eine Bewertung auf Apple Podcasts oder Spotify!

Dir gefällt, was du hörst? Abonniere den Sports Maniac Podcast auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Deezer oder einer Podcast Plattform deiner Wahl und verpasse 2023 keine Folge mehr.

Mehr Infos:

Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#399: Das nachhaltigste Stadion der Bundesliga: Die Zero Waste Strategie der TSG Hoffenheim & PreZero

„Man kann die Kriterien erfüllen, ohne sich zu verändern.“ Die DFL hat in diesem Jahr eine neue Nachhaltigkeitsrichtlinie in ihrer Lizenzierungsordnung verankert. Damit werden Proficlubs ab 2023 verpflichtet, ökologisch, wirtschaftlich und sozial nachhaltiger zu arbeiten. Doch wie kann solch eine Pflicht zur gesellschaftlichen Chance werden? Die Bundesliga braucht aktive Vorreiter, die eigeninitiativ Veränderungen anstoßen – und zwar ganzheitlich. 

„Man kann die Kriterien (der DFL) erfüllen, ohne sich zu verändern.“
– Stefan Wagner

Ein Bundesligist, der seine Zukunftsstrategie intensiv verfolgt, ist die TSG Hoffenheim. Gemeinsam mit Partner PreZero strebt der Club an, das nachhaltigste Stadion der Bundesliga, da Zero Waste zertifiziert, zu betreiben. Ressourceneffizienz steht auch in weiteren Aktivitäten der strategischen Zusammenarbeit im Fokus. Der Rasenschnitt wird beispielsweise zu Autogrammkarten weiterverarbeitet. „Allein damit retten wir die Welt nicht,“ aber es gehe auch darum, die Fans zu sensibilisieren. Denn „das schlimmste, was passieren kann, ist Greenwashing.“

“Wir werden nicht an den Punkt kommen, an dem kein Abfall mehr im Stadion entsteht.”
– Marcus Sagitz

Marcus Sagitz, Leiter Marketing PreZero & Nachhaltigkeitsberater Stefan Wagner

Stefan Wagner & Marcus Sagitz im Sports Maniac Podcast

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Marcus Sagitz, Leiter Marketing PreZero und Nachhaltigkeitsberater Stefan Wagner, über Corporate Social Responsibility (CSR) im Sport , wie die TSG anhand ihrer Zukunftsstrategie für Sponsoren wie PreZero attraktiv wird und warum es im Geschäftsmodell Profifußball auch darum geht, Widersprüche auszuhalten. 

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Bundesliga: 3,6 Tonnen Abfall pro Spieltag (01:45)
  • Wie das Geschäftsmodell Profifußball nachhaltig wird (06:23)
  • Sponsorship beyond: Impact statt maximales Branding (10:26)
  • Zero Waste Stadion: Ist das überhaupt möglich? (11:47)
  • So implementiert die TSG Hoffenheim ihre Zukunftsstrategie in der Club-Organisation (15:38)
  • Krypto-Sponsorings (Beispiel: Baby Doge): Vereinbar mit einer Nachhaltigkeitsstrategie? (18:47)
  • Wie die DFL Nachhaltigkeitskriterien von der Pflicht zur Chance werden (25:01)
  • Forest Green Rovers: Globale Nachhaltigkeitsvorbilder und Benchmarks im Sport (31:42)

Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#398: Zeitenwende bei DFB & DFL | Deutschland bereit für Olympia?

Olympische und Paralympische Spiele in Deutschland? Der DOSB plant eine neue Bewerbung. Kommt jetzt der Zuschlag  nachdem alle vier Versuche der letzten 20 Jahre gescheitert sind? Marcus und Daniel schauen auf die Hintergründe der strategischen Ausrichtung des Dachverbands. Ist die Ablehnung der Bevölkerung möglicherweise die größte Hürde?

Neben Olympia geht es im Sports Maniac Podcast zudem um die Zukunft des deutschen Fußballs. Sorgen Millionenverluste und Abgänge der Personalien Bieroff und Hopfen für die geforderte Zeitenwende bei DFB und DFL?

Marcus Höfl & Daniel Sprügel

Daniel & Marcus widmen sich regelmäßig den Themen, die das Sportbusiness beschäftigt

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Follow-Up: Wie geht’s weiter mit dem deutschen Fußball? DFB macht Millionenverlust, Abgang von Bierhoff und Hopfen
  • Thema der Woche: Olympia-Bewerbung des DOSB
  • Bold Prediction: Wer wird Fußball-Weltmeister?
  • Sportbusiness-Zahlen der Woche: 19,7 Mio. TV-Zuschauer & 18,7 Mio. Twitch-Follower
  • Famous Last Words: Darts-WM

„Podcastfon“: Diskutiere mit uns!

Du möchtest deine persönliche Einschätzung zu den brennendsten Sportbusiness-Themen mit uns teilen? Du hast Fragen zu aktuellen Sport-Debatten? Du möchtest Feedback geben? Wir freuen uns, dich schon bald im Podcast zu hören! Jetzt Sprachnachricht aufnehmen!

SMP Sprachnachrichten


Danke an unseren Werbepartner campai (Anzeige)

Vereine und Verbände aufgepasst: Ihr benötigt dringend Unterstützung bei der Digitalisierung? Unser Partner campai hilft euch dabei. Mit der All-in-One Vereinsverwaltungssoftware könnt ihr den Verwaltungsaufwand einfacher gestalten und so die Zeit für die wirklich wichtigen Themen nutzen!

Das machen u.a. schon Bundesligisten wie ALBA Berlin, Ratiopharm Ulm und der SC Paderborn.

Mit dem Gutscheincode „Maniac15″ bekommt ihr 15 Prozent Rabatt. 
Mehr Infos unter: https://sportsmaniac.de/campai


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

« Ältere Beiträge

© 2023 Sports Maniac

Theme von Anders NorénHoch ↑