#067: Sportbusiness Jahresrückblick 2017 - Start-Ups (2/5)


Im großen Sportbusiness Jahresrückblick 2017 werfe ich gemeinsam mit Philipp Ostsieker (@PhOstsieker) vom Matchplan Magazin einen Blick auf die Trends und Entwicklungen, die in diesem Jahr die Branche bewegt und bestimmt haben. Hierzu haben wir ganz tief in unseren Blog- und Podcast-Archiven gewühlt und über 300 Artikel bzw. 80 Episoden analysiert und für dich die Highlights übersichtlich zusammengefasst.

Im zweiten Teil sprechen wir über das Themengebiet Start-Ups. Ein Thema das ebenfalls omnipräsent war. Zum einen erlebe ich gerade mit Sports Maniac, was es bedeutet, ein eigenes Start-Up nicht nur zu gründen, sondern aufzubauen auch erfolgreich zu gestalten. Zum anderen öffnen sich mehr und mehr Sportorganisationen der Welt der Start-Ups und starten eigene digitale Projekte wie Innovation Labs (FC Barcelona, Arsenal London), Hackathons (ManCity, FC Bayern München, Schalke 04) oder Acceleratoren (leAD). Gleichzeitig haben 2017 zahlreiche Sportler, wie Philipp Lahm (Fanmiles), René Adler (T1tan) oder Marcell Jansen (Gymjunky) in Start-Ups investiert oder selbst ein Unternehmen gestartet. Mehr dazu erfährst du im zweiten Teil des großen Sportbusiness Jahresrückblicks. 

Links aus dem Podcast:

Komm in die Sports Maniac Facebook-Gruppe und tausche dich mit anderen Zuhörern aus!
▶️ sportsmaniac.de/community

Ich habe eine Bitte an dich! Wenn dir der Podcast gefällt, dann hinterlasse mir deine 5-Sterne-Bewertung auf iTunes!
▶️ 
Jetzt bewerten!

(Visited 63 times, 1 visits today)