Schlagwort: sports maniac (Seite 1 von 5)

#161: Markenführung in digitalen Zeiten: Mehr Wertschätzung bitte!

Wie schafft man es, in seinem digitalen Umfeld eine Marke erfolgreich aufzubauen und wie funktioniert eine gute Markenführung? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, habe ich mich auf den Weg nach Hamburg gemacht, genauer gesagt zu Robert Zitzmann, Managing Director der Sportmarketing-Agentur Jung von Matt/SPORTS.

Wir beide sprechen über ein Thema, das bei vielen Sportorganisationen und sponsoringtreibenden Unternehmen leider etwas zu kurz kommt bzw. nicht die nötige Aufmerksamkeit erhält, die es verdient hätte: Markenführung und die Herausforderungen der Markenarbeit im digitalen Zeitalter.

Mehr Content, mehr Hektik, mehr Buzz

Robert, der mit seiner Agentur zahlreiche große Marken wie Adidas, FIFA, Tipico, Intersport oder McDonalds berät, erklärt uns, warum Markenführung im komplexer werdenden digitalen Umfeld immer wichtiger wird, welche Auswirkungen die Digitalisierung und der Wandel des Medienkonsumverhaltens auf die Markenarbeit hat und warum an vielen Stellen das Verständnis von Marke nicht ausreichend ist.

Wir schauen uns dabei an wie Sportorganisationen und Sponsoren markentechnisch aufgestellt sind, in welchen Bereichen es den größten Nachholbedarf gibt und welche Unternehmen bereits hervorragende Arbeit leisten.

Abschließend gibt uns Robert seine persönlichen Tipps an die Hand, wo die Markenarbeit in der Organisation angesiedelt sein sollte, welche Fähigkeiten und Kompetenzen für eine professionelle Markenarbeit notwendig sind und wie man es letztendlich schafft, eine erfolgreiche Marke im digitalen Umfeld aufzubauen.


Du arbeitest bei einem Verein, einer Liga oder einem Verband und hast attraktiven Live-Content? Und würdest diesen gerne mit einem professionellen Livestream erfolgreich monetarisieren. Sports Maniac Partner airtango kann dir dabei helfen. Mehr zur Plattform und den Partnermöglichkeiten erfährst du auf airtango.live oder setze dich direkt mit Gerhard Borchers, Gründer und Managing Director von airtango, unter g.borchers@airtango.de in Verbindung. (Anzeige)


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#160: Wie du mit einer erstklassigen User Experience bei deinen Fans punktest

Ein Link, der ins Leere führt, veraltete Inhalte, eine unübersichtliche Homepage oder einfach nur störende Pop-Up Banner, die sich nicht mehr schließen lassen. Kennst du diese negative User Experience? Dann verstehst du nur zu gut, dass ein frustrierter Nutzer das Schlimmste ist, was einem Unternehmen oder einer Sportorganisation in der digitalen Welt passieren kann. Denn der ist meist schneller weg, als dir lieb ist.

Wie gut ist deine User Experience? Darüber sprechen wir heute mit Daniel Diener, der bei Porsche für das digitale Nutzererlebnis auf den Websites und Apps verantwortlich ist. Dabei schauen wir uns an, wie der Autobauer mit einem klaren Fokus auf den Nutzer für ein einheitliches Markenerlebnis sorgt und wie sich diese strukturierte Vorgehensweise auf den Sport transferieren lässt.

So verbesserst du deine User Experience

Im Podcast verrät Daniel, welche gängigen Fehler die meisten Unternehmen und Sportorganisationen bei ihren digitalen Produkten machen, wo es den größten Optimierungsbedarf gibt und wie du herausfindest, wo deine größten Baustellen liegen. Wir sprechen über Customer Journey Mapping, User Testings, Personas und User Interfaces. Diese Tools kennst du vielleicht noch nicht, doch spätestens nach dem Podcast sollten sie zu deinem täglichen Handwerkszeug gehören.

Abschließend bekommst du wertvolle Tipps, wie du deine User Experience Schritt für Schritt optimieren kannst, welche Skills du dafür benötigst und mit welchen Argumenten du punkten kannst, wenn dein Chef oder Kollege wieder einmal sagt: „Aber ich persönlich finde Design A schöner. Wir lassen das jetzt so.”


Du arbeitest bei einem Verein, einer Liga oder einem Verband und hast attraktiven Live-Content? Und würdest diesen gerne mit einem professionellen Livestream erfolgreich monetarisieren. Sports Maniac Partner airtango kann dir dabei helfen. Mehr zur Plattform und den Partnermöglichkeiten erfährst du auf airtango.live oder setze dich direkt mit Gerhard Borchers, Gründer und Managing Director von airtango, unter g.borchers@airtango.de in Verbindung. (Anzeige)


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#159: Livestreaming im Sport – Die große Chance für Sportorganisationen

Der Medienkonsum der Menschen befindet sich in einem grundlegenden und spürbaren Wandel. Mittlerweile sollte das auch der letzte mitbekommen haben. Die Digitalisierung und die flächendeckende Verbreitung mobiler Endgeräte ermöglicht es den Menschen, Inhalte nicht nur linear im TV, sondern immer und überall zu konsumieren. Das Zeitalter von Livestreaming und Video on Demand Inhalten hat begonnen. Und Sportorganisationen sollten diese Chance nicht verpassen.

Gerhard Borchers ist Gründer und Managing Partner des Livestreaming-Netzwerks airtango und wir sprechen im Podcast über die Auswirkungen des Wandels auf die Erstellung und Distribution digitaler Inhalte, die Potenziale von Livestreaming im Sport und wie Sportorganisationen in Deutschland heute schon im Bereich Livestreaming aufgestellt sind.

Du erfährst dabei, worauf Ligen, Vereine und Verbände aus Sportarten wie Basketball, Handball, Eishockey, Volleyball usw. bei der Auswahl der richtigen Livestreaming-Plattform achten sollten, wie sich Reichweite und User Engagement aufbauen lässt und wie sich Livestreams mit Hilfe von Subscription und Pay-Modellen monetarisieren und profitabel betreiben lassen.

Zudem gibt uns Gerhard Einblicke in die Gründungsgeschichte und die Arbeit von airtango, was ihn nach jahrelangen Erfahrung in Vorstandsposten im Finanzbereich dazu bewegt ein Livestreaming-Startup zu gründen, die neue Plattform airtango.live und wie er und sein Team Sportorganisationen bei der Umsetzung und Monetarisierung erfolgreicher Livestreams unterstützt.


Mehr zur Plattform und den Partnermöglichkeiten erfährst du auf airtango.live oder setze dich direkt mit Gerhard Borchers unter g.borchers@airtango.de in Verbindung.


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#157: Gefangen im Tagesgeschäft? Warum du dich jetzt um deine Strategie kümmern musst

Der Sportmarkt hat sich in den letzten drei bis vier Jahren so stark gewandelt, wie wahrscheinlich die letzten 30-40 Jahre davor nicht. Die Geschwindigkeit und die hohe Komplexität des digitalen Wandels stellt das Sportbusiness vor große Herausforderungen. Um diese zu meistern braucht es vor allem eines – eine klare Strategie. Doch diese fehlt vielen Marktteilnehmern. Und das kann schwerwiegende Folgen haben. Darüber sprechen wir heute mit Dr. Nicolas Geade und Ulrik Ruhnau, Geschäftsführer von CSIGHT, der Strategieberatung für das Sport- & Entertainment Business.

Im Gespräch mit Nico und Ulrik reden wir über die zukünftigen Entwicklungen und Herausforderungen des Sportmarktes, warum sich Sportorganisationen dringend um ihre Marke, die eigenen Werte und eine klare Positionierung kümmern müssen und welche klassischen Defizite es im Markt bei Rechtehaltern, Sponsoren und Dienstleistern gibt.

Wir schauen uns an, welche Organisationen bereits gut für die Zukunft aufgestellt sind, warum die Lücke zwischen Rechtehaltern, Vermarktern und Sponsoren immer größer wird und welche Folgen die Entwicklung vom Anbieter- zum Nachfragemarkt mit sich bringen.

Abschließend geben wir dir hilfreiche Tipps an die Hand, mit denen du herausfinden kannst, ob deine Organisation ein Strategieproblem hat, wie du bei der Entwicklung einer Strategie Schritt für Schritt vorgehst und welche Tools dir dabei helfen, deine Strategie fortlaufend anzupassen und zu optimieren.


Bist du schon für den Winter gerüstet? Mit der Winter-Kollektion unseres Podcast-Partners AlphaTauri kannst du dich auf jeden Fall warm anziehen. AlphaTauri, das ist die Fashion Brand von Red Bull, die Innovation, Technologie, Qualität und Style verbindet. Mit dem Rabattcode „SPORTSMANIAC2019“ sparst du jetzt bis zum 20.11.2019 15% im Online-Shop. (Anzeige)
Hier geht’s zum Online-Shop: https://sportsmaniac.de/alphatauri


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#156: Zurich & der DOSB: Das Erfolgsgeheimnis der 20-jährigen Partnerschaft

Seit 20 Jahren ist die Zurich Versicherung nun schon treuer Partner des DOSB. Im Rahmen unseres ersten Live-Podcasts beim Digital Sports & Entertainment in Berlin haben wir mit Annika Bäcker (Chief Marketing Officer, Zurich Gruppe Deutschland) und Marei Lops (Communications Manager, Deutsche Sport Marketing) über diese besondere Partnerschaft und die digitalen Aktivierungen rund um die Olympischen Spiele in Tokio gesprochen.

Beim Rückblick auf über jahrzehntelange Partnerschaft erklären uns die beiden, wie sich die Partnerschaft inhaltlich verändert hat und wie die Zurich sich zum „digital stärksten Partner” des Team Deutschland entwickelt hat. Darüber hinaus erfahren wir, welche Sponsoring-Strategie die Zurich im Sport verfolgt, wie die Versicherung das Olympia-Engagement vertrieblich nutzt, anhand welcher Kennzahlen die Partnerschaft bemessen wird und was letztendlich die ausschlaggebenden Gründe dafür waren, diese alle vier Jahre zu verlängern.

Zu jedem guten Sponsoring gehört natürlich auch die Aktivierung. Von Annika erfährst du, wie sich die Budgets zwischen Rechteeinkauf und Aktivierung maßgeblich verändert haben, wie die Zurich einzelne Athleten im Zurich Sports Team auf dem Weg nach Tokio begleitet und warum sie den Team Deutschland Podcast als Partner unterstützt.

Abschließend werfen wir neun Monate vor den Spielen noch einen Blick voraus: Marei verrät uns, was vor Ort im Deutschen Haus passieren wird, was Deutschland bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang zur erfolgreichsten Social Media Nation gemacht hat und wie die Zurich und das Team Deutschland über das Social Media Hub die Erfolge unserer Athleten in Echtzeit zu den Fans nach Deutschland kommuniziert.


Warum rückt der Hype um klassische Social-Media Influencer immer mehr in den Fokus von Sponsoren? Diese Frage hat unser Podcast-Partner Nielsen Sports in dem sehr interessanten Whitepaper „Power of One“ beantwortet. Darin erfährst du welches Vermarktungspotenzial junge Sportler heutzutage haben und bekommst zusätzlich zwei spannende Interviews mit Markus Mayer (Director Consulting bei Nielsen Sports) und Daniel Delonga (Gründer von Spielerrat). (Anzeige)
Hier kostenfrei downloaden: https://sportsmaniac.de/influencer-marketing


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

« Ältere Beiträge

© 2019 Sports Maniac

Theme von Anders NorénHoch ↑