Schlagwort: sports maniac (Seite 1 von 58)

EURO 2024: Wie Sport-Content auf Snapchat stattfindet | #456

Sieben von zehn Snapchat-Usern interessieren sich für Sport-Content. Ein „Happy Place“, der für Marken wahnsinnig wichtig ist, zu bespielen. Die Kommunikationsplattform wird dennoch häufig unterschätzt: Über 15 Millionen nutzen Snap in Deutschland monatlich – und das circa 30 mal pro Tag für rund 30 Minuten. Nicht nur zur EURO 2024 führt an Snapchat kein Weg vorbei.

Warum ist Snapchat, als Erfinder des Story-Formats, ein Gegenentwurf zu Social Media? Welche Rolle spielt AI insbesondere bei Werbeformaten und Tracking? Und warum ist die Brand Aktivierung von Unilever zur vergangenen Europameisterschaft ein absoluter Best-Case?

„Was ich mir wünschen würde, ist, dass die gesamte Bundesliga auf Snap mit einem Public Profile vertreten ist […]. Dass man die Chance hat, in die Kabine zu gucken […]. Da sehe ich die Fankultur.“

Im neuen Sports Maniac Podcast spricht Götz Trillhaas, Managing Director bei Snap, über die Relevanz von Snapchat für Brands im Sport. Spoiler: „Man kann keine Fehler machen“. 

Götz Trillhaas

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Was ist Snapchat 2024? (03:19)
  • Warum niemand zu alt für Snapchat ist (07:26)
  • Welche Rolle AI bei Snapchat spielt (09:23)
  • Best-Practices: Wie kreativ Brands stattfinden können (11:45)
  • Use Cases im Sport: Merchandise bei Snapchat (18:00)
  • EURO 2024: Wie Sport von Snapchat profitieren kann (21:05)
  • Insights zur Snap EM-Kampagne: „The Fun Starts With Yellow“ (22:43)

Shownotes:


Sports Maniac Jobbörse

Jetzt die besten Bewerber im Sportbusiness finden!

EURO 2024: Was erwartet Coca-Cola von seinem EM-Sponsoring? | #455

„Wir möchten überall sein.“ Coca-Cola wird bei der Europameisterschaft 2024 als einzige Brand in allen Fanzones vertreten sein – und nicht nur dort. Als langjähriger Sponsor im Fußball möchte Coca-Cola in seiner diesjährigen EM-Kampagne magische Momente kreieren und setzt dabei auf die Macht der Rituale (#TheRitualCup). Und das zu zwei Dritteln digital!

Wie groß ist das Budget für die Kampagne (übrigens die größte Coca-Cola-Kampagne in diesem Jahr)? Warum wäre das Projekt beinahe erst im Juni 2026 fertiggestellt worden? Und anhand welcher Metriken wird bewertet, wann die Aktivierungen erfolgreich sind?

Im neuen Sports Maniac Podcast gibt Patrick Hillebrand,  Marketingverantwortlicher der EM-Kampagne von Coca-Cola

Im neuen Sports Maniac Podcast gibt Patrick Hillebrand, Marketingverantwortlicher der EM-Kampagne von Coca-Cola, exklusive Einblicke in die großflächigen Aktivierungen zur Europameisterschaft 2024.

Und wir fragen uns: Warum setzt eine Marke wie Coca-Cola mit einer maximalen Bekanntheit überhaupt auf solch ein gigantisches Event-Sponsoring?

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Wann ist die interne Projekt-Arbeit zur EURO 2024 gestartet?
  • Was genau macht Patrick als Marketingverantwortlicher der EM-Kampagne?
  • #TheRitualCup: Was verspricht der Kampagnen-Claim? 
  • Digitale Aktivierungen: Von Influencern bis TikTok
  • Über 3D-Aktivierungen und CGI Ads
  • KPIs: Wann ist die Kampagne erfolgreich?
  • Budget: EM-Kampagne > Weihnachtskampagne?

Coca-Cola bei der EURO2024


Unsere Partner

KICKBASE:
Normales EM-Tippspiel war gestern. Pünktlich zur Heim-EM startet Kickbase die DFB-EM-Challenge. Hier könnt ihr in einer Gruppe gegeneinander antreten und durch die Live-Punkte von Kickbase noch näher an den Spielen der Deutschen Nationalmannschaft sein. Jetzt anmelden! Alle Infos findet ihr unter: https://go.kickbase.com/sportsmaniac

SPORTFIVE:
Du willst live bei der UEFA EURO 2024 mit dabei sein? Überzeuge dich live von den VIP-Bereichen in den zehn Stadien. Als eine der wenigen Möglichkeiten gibt es hier noch Tickets für die EURO 2024: https://www.2024-hospitality.com/

(Sponsored Content)


Shownotes:


Sports Maniac Jobbörse

Jetzt die besten Bewerber im Sportbusiness finden!

KTM: Die Geschichte einer Motorsport-Legende – mit Pit Beirer | #453

Der größte europäische Motorrad-Hersteller, KTM, ist in allen bekannten Rennserien im Motorsport vertreten. Und das ziemlich erfolgreich. Über 340 Weltmeistertitel wurden bislang eingefahren. Absolutes Highlight: Der Einstieg in die MotoGP (höchste Motorsport-Klasse auf zwei Rädern) im Jahr 2017. Das einzige, was hier noch fehlt, ist der langersehnte WM-Titel. 

„Wir wollen der Firma mit dem Motorsport helfen. […] – Win on Sunday, sell on Monday – der alte abgedroschene Spruch, gilt. Sonst hätte unsere Rennabteilung nicht so wachsen können.“

Das Unternehmen konnte dank hohen Investments in die MotoGP den Umsatz nahezu verdoppeln. Welche mutigen Entscheidungen liegen dem Erfolg zugrunde? Wie nutzt KTM Motorsport als exklusives Marketing-Tool? Und was passiert, wenn der sportliche Erfolg ausbleibt? Ist das das größte unternehmerische Risiko? 

„Es ist noch so, dass wir den Großteil des Motorsport-Budgets […] selber refinanzieren. Etwas mehr als 30 Prozent sind über Sponsoring abgedeckt. Hier ist noch Raum nach oben.“

Im neuen Sports Maniac Podcast gibt Pit Beirer, selbst ehemaliger deutscher Motorradrenn- und Motocrossfahrer und seit 2004 Motorsport Director bei KTM, exklusive Einblicke in die erfolgreiche Marken-Strategie von KTM im Motorsport – von Sponsoring bis Merchandising.

KTM: Motorsport als Marketing-Tool

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Deal mit Liberty Media: Kommt die Netflix-Doku? 
  • KTM-Meilensteine: Emotionaler Einstieg in die MotoGP
  • Doppelter Umsatz: Wie sich die MotoGP Investments ausgezahlt haben
  • Brand Value: Warum der Druck, Rennen zu gewinnen, hoch ist
  • Investments nicht nur in Marke, auch in Technologie 
  • Nachhaltigkeit: Wie das Motorrad zu 90 % recyclebar wird
  • Partnerschaft mit Red Bull: Vom Sponsoring zur Freundschaft
  • Merchandising: Wie bei einem Rennen Artikel im Wert von über Hunderttausend Euro verkauft werden
  • Was passiert, wenn KTM den MotoGP WM-Titel gewinnt?

Unser Partner

SPORTFIVE:
Du willst die Zukunft der Sportindustrie mitgestalten? SPORTFIVE sucht viele neue Leute in vielen spannenden Bereichen. Wenn du also bereit bist, deine Leidenschaft für den Sport in eine Karriere umzuwandeln, könnte SPORTFIVE genau der richtige Ort für dich sein. Alle Infos findest du unter: https://sportfive.de/about-us

(Sponsored Content)


Shownotes:


Sports Maniac Jobbörse

Jetzt die besten Bewerber im Sportbusiness finden!

Inside ratiopharm: Gute Preise, gutes Sponsoring? | #451

ratiopharm ist jedem Sportfan ein Begriff. Seit 2001 ist die Pharma-Marke Haupt- und Namenssponsor des Basketball-Bundesligisten ratiopharm ulm. „Es ist mehr als ein klassisches Sponsoring“. Besonders Employer Branding wird durch den Zugang zum Sport vorangetrieben. Denn auch in dieser treuen Partnerschaft geht es maßgeblich um Image.

„Der Basketball liefert ein positives Image, weil er noch nicht so überteuert ist und mit Scheich-Millionen überlagert wird.“

Wie abhängig ist ratiopharm vom sportlichen Erfolg? Warum ist es kein Ziel, weiteres Sponsoring aufzubauen? Welchen Einfluss hat die wachsende Basketball- Sichtbarkeit durch Streaminganbieter wie Dyn? Und kommt bald die Sponsoring-Aktivierung mit Sport-Zwillingen?

„ratiopharm Ulm ist eine Brand geworden. Da kann man nicht einfach kurz den Namen wechseln.“

Andreas Burkhardt, General Manager Teva Deutschland

Im neuen Sports Maniac Podcast gibt Andreas Burkhardt, General Manager von Teva Deutschland,  Einblicke in die langjährige Sponsoringstrategie im Basketball von ratiopharm.

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Einstieg ins Sportsponsoring mit 50.000 DM
  • Übernahme durch Teva: Was passiert mit dem Sponsoring?
  • Mehr als Namenspartner
  • Warum ratiopharm Ulm das einzige Sponsoring ist
  • Aktivierungen & Zusammenarbeit mit Einzelsportlern
  • Mehr Reichweite dank Dyn: Ein Glücksgriff?
  • Orange Campus: Innovatives Projekt einer Partnerschaft 

Unser Partner

SPORTFIVE:
Du willst die Zukunft der Sportindustrie mitgestalten? SPORTFIVE sucht viele neue Leute in vielen spannenden Bereichen. Wenn du also bereit bist, deine Leidenschaft für den Sport in eine Karriere umzuwandeln, könnte SPORTFIVE genau der richtige Ort für dich sein. Alle Infos findest du unter: https://sportfive.de/about-us

(Sponsored Content)


Shownotes:


Sports Maniac Jobbörse

Jetzt die besten Bewerber im Sportbusiness finden!

Eskalation bei der DFL-Rechteausschreibung: Ein Streit ohne Gewinner? | #450

Das haben sich alle Beteiligten sicherlich anders vorgestellt. Eigentlich sollte die Bundesliga-Rechteausschreibung längst über die Bühne sein. Ist sie aber nicht. Trotz deutlich höherem Angebot als Wettbewerber Sky, hat die DFL DAZN bei der Vergabe der Pay-TV Rechte nicht als Bieter berücksichtigt. Dagegen geht DAZN nun vor. Der Ausgang des Streits ist ungewiss. Darüber muss nun wohl ein Schiedsgericht urteilen. 

Wie kam es zum Streit zwischen DFL und DAZN? Warum auch Sky kein Gewinner der Eskalation ist? Und wie könnte die Vergabe nun enden? Darüber sprechen Marcus und Daniel im Sportbusiness Recap April 2024 des Sports Maniac Podcast.

Marcus Höfl & Daniel Sprügel

Daniel & Marcus widmen sich regelmäßig den Themen, die das Sportbusiness beschäftigt

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Follow-Up: Besuch des Masters at Augusta, GMPLN Konferenz
  • Newsflash: NFL Draft, MLS & Inter Miami, NFL Frankfurt Games, FIFA / Apple Deal, NBA / Amazon Deal, Liverpool / adidas Deal, Premier League Ausgabenobergrenze, Wahrnehmung EM-Sponsoren
  • Thema des Monats: DFL vs. DAZN – Ein Streit ohne Gewinner?
  • Sportbusiness-Zahlen des Monats: Handballmacht Deutschland, Galaktische Followerzahlen

Shownotes:


Sports Maniac Jobbörse

Jetzt die besten Bewerber im Sportbusiness finden!

« Ältere Beiträge

© 2024 Sports Maniac

Theme von Anders NorénHoch ↑