Schlagwort: sponsoring (Seite 1 von 8)

#396: Die teuerste WM aller Zeiten: Katar und die $220 Milliarden

Kosten von über 200 Milliarden US-Dollar. Das Turnier in Katar ist die teuerste Weltmeisterschaft aller Zeiten. Durch Fans lässt sich diese Summe kaum refinanzieren. Den enormen Ausgaben stehen Milliardeneinnahmen entgegen. Die FIFA rechnet mit einem Rekordumsatz von 6,4 Milliarden US-Dollar. Doch auf welche Kosten?

Im Sports Maniac Podcast blicken Marcus und Daniel auf Sponsorendeals, Ticketverkäufe, Preisgelder und Medienrechte. Und stellen fest: Teuer, teurer, Katar. 

Marcus Höfl & Daniel Sprügel

Daniel & Marcus widmen sich regelmäßig den Themen, die das Sportbusiness beschäftigt

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Follow-Up: Windhorst findet Käufer für Hertha-Anteile (02:02), Cristiano Ronaldo nach Saudi-Arabien? (07:37), Verkaufsstimmung im Sportbusiness (10:26)
  • Thema der Woche: Das Business der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Katar (11:53)
  • Bold Prediction: WM-Spiele: Steigen die TV-Einschaltquoten? (42:00)
  • Sportbusiness-Zahlen der Woche: 511 Millionen Liter & 5,8 Millionen Zuschauer (44:44)
  • Famous Last Words: Gefährdet die NFL-Begeisterung die Bundesliga? (48:05)

„Podcastfon“: Diskutiere mit uns!

Du möchtest deine persönliche Einschätzung zu den brennendsten Sportbusiness-Themen mit uns teilen? Du hast Fragen zu aktuellen Sport-Debatten? Du möchtest Feedback geben? Wir freuen uns, dich schon bald im Podcast zu hören! Jetzt Sprachnachricht aufnehmen!

SMP Sprachnachrichten


Danke an unseren Werbepartner campai (Anzeige)

Vereine und Verbände aufgepasst: Ihr benötigt dringend Unterstützung bei der Digitalisierung? Unser Partner campai hilft euch dabei. Mit der All-in-One Vereinsverwaltungssoftware könnt ihr den Verwaltungsaufwand einfacher gestalten und so die Zeit für die wirklich wichtigen Themen nutzen!

Das machen u.a. schon Bundesligisten wie ALBA Berlin, Ratiopharm Ulm und der SC Paderborn.

Mit dem Gutscheincode „Maniac15″ bekommt ihr 15 Prozent Rabatt. 
Mehr Infos unter: https://sportsmaniac.de/campai


#BraveNewSport (Anzeige)

#BraveNewSport Webinar

Im Rahmen des Zukunftspapiers #BraveNewSport geht es unter anderem um den Einfluss, den kommerzielle Interessen auf das Fanerlebnis haben und zukünftig haben werden.

Blockieren sich Markenengagement und Fan-Engagement gegenseitig? Was muss der Sport verbessern, um im Hinblick auf die Kommerzialisierung fit für die Zukunft zu sein? Antworten bekommst du exklusiv am 07. Dezember im kostenfreien Webinar.

Jetzt direkt anmeldenhttps://sportsmaniac.de/brave


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#384: Rekordumsatz in Sicht: Darum steht die PENNY DEL so gut da wie noch nie

Die Deutsche Eishockey Liga punktet mit treuen Partnern. Sowohl TV-rechteinhaber Telekom (Magenta Sport) als auch Titelsponsor PENNY haben ihre Verträge mit der DEL vorzeitig um weitere sechs Jahre bis 2028 verlängert. Finanzielle Planungssicherheit – check. 

Bei solch einer langfristigen Stabilität der wichtigen Verträge verliert die DEL dennoch nicht ihren digitalen Innovationsgeist: Schnellerer Social Media Content dank KI, Chips in Pucks und Trikots, die eine gigantische Datenmenge in Echtzeit liefern.  Davon profitieren neben der Liga selbst, natürlich Partner, Broadcaster und Fans. Was macht die DEL so rekordverdächtig gut?

“Du kannst alles tracken. […] Das hat hoffentlich einen extremem Einfluss auf die Kommerzialisierung und Partnergewinnung“
Konstantin Krüger über den starken Mehrwert von Daten im Sport

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Konstantin Krüger, Leiter Kommunikation der PENNY DEL, über einen möglichen Rekordumsatz, neue Technologien, Live-Daten Tracking im Sport und wie Nachhaltigkeit in einer extrem energiereichen Sportart wie Eishockey strategisch vorangetrieben wird.

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Abseits von König Fußball: Wer sind die Wettbewerber der DEL? (03:04)
  • So gelingt finanzielle Planungssicherheit der Eishockey Liga (04:24)
  • Absage an S-Nation: Warum die TV-Rechte erneut an die Telekom gingen (07:06)
  • Chips im Puck: So profitieren Partner, Broadcaster und Fans (11:10)
  • Steigende Energiekosten: Wie die DEL Nachhaltigkeit angeht (16:07)
  • Wie positiv Titelsponsor PENNY wahrgenommen wird (21:27)
  • Neue Content-Formate: TikTok, Podcast und Doku (25:14)

„Es gibt andere Optionen als nur mit den Öffentlich-Rechtlichen zu sprechen. […] Telekom ist eine Erfolgsstory.“
– Konstantin Krüger über die Vergabe der Medienrechte im Sport

Diese Episode des Sports Maniac Podcast war eine Live-Podcast Aufnahme beim SPOBIS 2022


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#383: Geldmaschine Champions League: More money, more problems?

Mit einem Umsatz von rund drei Milliarden Euro liegt die UEFA Champions League auf Platz drei der umsatzstärksten Sportligen der Welt (hinter NFL und NBA). Königlich sind besonders die ausgeschütteten Prämien. Denn wusstest du, welche gigantischen Summen Vereine wie der FC Bayern beim Gewinn der Königsklasse kassieren?

Sportliche und finanzielle Veränderung soll ab 2024 die geplante Reform nach dem sogenannten „Schweizer Modell“ (wir verraten, wie es zu dem Namen kam) bringen. Doch mehr Spiele bedeuten noch mehr Geld.

Ist die Champions League also bald nur noch ein „Closed Shop“, von dem Großvereine profitieren? Oder handelt es sich um einen akzeptablen Kompromiss zu der lange geforderten Super League? Am Ende bleibt die Frage: Wie sehr bedroht die internationale Liga die nationale Bundesliga?

Im Sports Maniac Podcast blicken Marcus und Daniel auf die „nicht unkomplizierte“ Geldmaschine Champions League, bewerten den geplatzten Sponsoring-Deal zwischen UEFA und Crypto.com und präsentieren vor allem eins: Zahlen, Zahlen Zahlen. 

Marcus Höfl & Daniel Sprügel

Daniel & Marcus widmen sich regelmäßig den Themen, die das Sportbusiness beschäftigt

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Follow-Up: Was Marcus trotz Hype an der EuroBasket kritisiert und wie Daniel die NFL suchtet. Dazu Überraschungen in der Medienrechte-Vergabe und Glückwünsche an Franz Beckenbauer (01:15)
  • Thema der Woche: Champions League: Wie funktioniert die Geldmaschine? (09:14)
  • Bold Prediction: Platzt die Krypto-Blase im Sponsoring? (23:37)
  • Sportbusiness-Zahlen der Woche: 2,24 Milliarden Euro auf dem Transfermarkt & 66.000 Euro im Motorsport (28:12)
  • Famous Last Words: 52 Flüge von Messi & Greta Thunberg des Fußballs  (33:06)

Weiterführende Artikel zum Thema der Woche

 

„Podcastfon“: Diskutiere mit uns!

Du möchtest deine persönliche Einschätzung zu den brennendsten Sportbusiness-Themen mit uns teilen? Du hast Fragen zu aktuellen Sport-Debatten? Du möchtest Feedback geben? Wir freuen uns, dich schon bald im Podcast zu hören! Jetzt Sprachnachricht aufnehmen!

SMP Sprachnachrichten

 


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#371: „Plane nicht, was als Nächstes kommt“ – mit Eike Bürgel von Allianz | Best-of-Seven

Die besten Tipps aus Business & Karriere von Eike Bürgel, Global Head of Olympic & Paralympic Program bei der Allianz.

Was lernst du gerade oder was möchtest du als Nächstes lernen?
Ich lerne gerade Hybrid Working. Die Transition aus Homeoffice und Coronaumfeld zurück ins Büro. Wie gehen wir alle damit um? Da sind wir gerade mit den Kollegen dabei. Das betrifft glaube ich jeden. Was ich lerne, ist ganz viel im Bereich Digitalisierung.

Die drei wichtigsten Newsquellen in meinem Business-Alltag sind…?
Inside the Games, mein Newsticker, den ich täglich reinbekomme. Und die täglichen Medien, die ganz wichtig sind.

Welche drei Eigenschaften haben dich dahin gebracht, wo du heute stehst?
Spaß und Freude an dem, was ich mache. Mein Chef würde sagen, meine To-Do-Listen. Das ist immer noch ein Streitpunkt, den wir beide haben. Und mit Sicherheit eine Mentalität, die Sachen anzufassen und einfach zu machen.

Was war der beste Ratschlag, den du in deiner Karriere bekommen hast und von wem?
Auch von meinem jetzigen Chef. Damals war ich noch Praktikantin bei ihm. Er hat zu mir gesagt, Eike, plane nicht immer, was als Nächstes kommt. Wenn eine Tür sich schließt, geht die nächste wieder auf.

Was war der größte Fehler in deiner Karriere und was hast du daraus gelernt?
Den größten Fehler kann ich gar nicht sagen, aber ich bin oft mit einem ziemlichen Speed unterwegs.

Dabei muss man immer schauen, dass man alle mitnimmt. Ich muss mich manchmal einfach drosseln, den Speed rauszunehmen und einen Schritt langsamer zu gehen.

Der nächste Game Changer im Sport wird…?
Die Rolle von Virtual Sports oder E-Sports.

Das deutschsprachige Sportbusiness wird in den nächsten zehn Jahren…?
Der Sport und speziell der kommerzielle Sport hat sich immer weiter professionalisiert. Es wird einen Punkt geben, wo man wirklich auf den Ursprung des Sports zurückkehrt. Ich glaube, das wird passieren. Digitalisierung hin oder her. Irgendwann wird das Level erreicht sein, wo noch mehr aus der Zitrone zu quetschen ist.

Wie aktiviert man das größte Sponsoring der Welt?

Die olympischen Ringe haben eine ungebrochen positive Strahlkraft. Davon profitieren Sponsoren wie die Allianz. Im Interview verrät Eike Bürgel, wie der Erfolg eines Sponsorings in solch einer Größenordnung überhaupt messbar gemacht werden kann.

Inside Allianz: Wie aktiviert man das größte Sponsoring der Welt?

*Über die Best-of-Seven:
In diesem Format sprechen unsere Podcast-Gäste über Meilensteine und Wendepunkte in ihrer Karriere, die Technologien und Innovationen, die den Sport verändern und die persönlichen Tipps, um im Sportbusiness langfristig erfolgreich zu sein.


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#370: Inside Allianz: Wie aktiviert man das größte Sponsoring der Welt?

Die olympischen Ringe haben eine ungebrochen positive Strahlkraft. Davon profitieren natürlich auch Sponsoren. Die Allianz startete 2021 ihre achtjährige globale Partnerschaft mit der Olympischen und Paralympischen Bewegung. Das IOC-Sponsoring macht den Versicherungsgiganten zudem zum Versicherer des Sport-Ökosystems.

Wie stärkt Allianz die eigene Marke durch die Power of Rings? Und wie kann der Erfolg eines Sponsorings in solch einer Größenordnung überhaupt messbar gemacht werden?

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Eike Bürgel, Global Head of Olympic & Paralympic Program bei der Allianz über die Planung, Umsetzung, Organisation sowie die (lokale) Aktivierung des weltweiten Olympia Sponsorings.

„Ich glaube, wir nutzen aktuell noch nicht das volle Potential der globalen Olympia Partnerschaft“
– Eike Bürgel im Sports Maniac Podcast

Das sind die Podcast-Themen im Überblick

  • Zwei Olympische Spiele in sechs Monaten: Ein Glücksgriff für die Allianz (03:49)
  • Ersten Schritte eines Olympia-Sponsorings (04:49)
  • Olympia-Sponsoring im Verhältnis zu Partnerschaften in der Formel 1 und FC Bayern (07:42)
  • Wie Allianz die Strahlkraft der Olympischen Ringe nutzt (09:39)
  • ROI: Ist ein globales Olympia-Sponsoring rentabel? (11:49)
  • Aufbau eines internationalen Sponsoring-Startups innerhalb der Allianz (14:36)
  • Warum die Allianz noch nicht das volle Potential der Olympia Partnerschaft nutzt (18:28)
  • Wann das Olympia-Sponsoring der Allianz ein Erfolg ist (21:01)
  • Drei Tipps für Sponsoringtreibende (23:05)

Danke an unseren Werbepartner HelloFresh (Anzeige)

Mit dem Gutscheincode „HFMANIAC“ spart ihr bis zu 90€ auf eure ersten vier Boxen von HelloFresh. Dazu kostenloser Versand für die erste Box. Gültig nur für Neukund*innen in Deutschland und Österreich.

Mehr Infos unter: https://hellofresh.de/HFMANIAC

Für unsere Hörer*innen in der Schweiz gilt ebenfalls der Code „HFMANIAC“. Neukund*innen sparen hier bis zu CHF 140.- auf die ersten vier Boxen.

Mehr Infos unter: https://hellofresh.ch/HFMANIAC


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

« Ältere Beiträge

© 2022 Sports Maniac

Theme von Anders NorénHoch ↑