Schlagwort: best-of-seven (Seite 1 von 6)

#326: „Ich sage Nein“ – mit Philipp Radel von WWP | Best-of-Seven

Die besten Tipps aus Business & Karriere von Philipp Radel, CEO von WWP.

Was lernst du gerade oder was möchtest du als Nächstes lernen?
Ich lerne gerade, dass Mindset und Haltung die Grundlagen für jeden Erfolg sind. So wie du mit deiner Haltung und deinem Mindset an dein Leben herangehst, so kannst du dir alles in dein Leben ziehen, was du möchtest.

Die drei wichtigsten Newsquellen in meinem Business-Alltag sind…?
Die gängigen Newsquellen. Und ich unterhalte mich gerne mit interessanten Menschen. Und höre sehr genau zu, um daraus wieder abzuleiten und zu lernen.

Welche 3 Eigenschaften haben dich dahin gebracht, wo du heute stehst?
Respekt, Offenheit und auch eine gewisse Nachhaltigkeit, Dinge zu erledigen oder Ziele zu realisieren. Das kommt aus dem Sport.

Du bist ehemaliger Handball-Profi. Was war der beste Ratschlag, den du in deiner Karriere bekommen hast und von wem?
Der war von meinem Vater. Ich soll aufgesetzt werfen und nicht oben. Weil der Tormann ist unten schwächer als oben. (Ratschlag aus dem Handball)

Mit Respekt, Dankbarkeit und Offenheit kann man sehr viel möglich machen. (Ratschlag aus der Sportbusiness-Karriere)

Was war der größte Fehler in deiner Karriere und was hast du daraus gelernt?
Der größte Fehler meiner Karriere war, zu viel zu wollen – zu viel gleichzeitig zu wollen. Und gelernt habe ich, dass ich mich fokussiere und auch zu Dingen Nein sage.

Der nächste Game Changer im Sport wird…?
Dass Menschen wieder live vor Ort Sport erleben dürfen und wieder in die Stadien und zu den Skipisten kommen.

Das deutschsprachige Sportbusiness wird in den nächsten 10 Jahren…?
Wachsen.

Das Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel: Vom Mythos zum Business

Im Interview werfen wir mit WWP-CEO Philipp Radel einen Blick auf das Business hinter dem „Super Bowl des Wintersports“.

Hahnenkamm-Rennen

*Über die Best-of-Seven:
In diesem Format sprechen unsere Podcast-Gäste über Meilensteine und Wendepunkte in ihrer Karriere, die Technologien und Innovationen, die den Sport verändern und die persönlichen Tipps, um im Sportbusiness langfristig erfolgreich zu sein.


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#321: „Hauptsache ich erreiche es“ – mit Fabian Hörst von PLANETICS | Best-of-Seven

PLANETICS hat die Mission, das Sportbusiness nachhaltig zu verändern. Co-Founder und Managing Director Fabian Hörst sieht demnach das deutschsprachige Sportbusiness in der Verantwortung, beim Thema Nachhaltigkeit federführend zu sein. Warum er, um das voranzutreiben, rät, einfach zu machen, erzählt er in den Best-of-Seven.

Tennis spielen wie Alexander Zverev klingt ambitioniert. Doch Fabian ist selbstbewusst genug, dieses Ziel geduldig zu verfolgen und sich kontinuierlich weiterzubilden. Der Tracking-Nerd weiß Daten zu schätzen und prognostiziert den nächsten datengetriebenen Game Changer. 

Mit Risikofreude zum  Unternehmensgründer. Warum Fabian’s größter Fehler seiner Karriere war, zu glauben, als Angestellter in einem Unternehmen etwas radikales bewegen zu können, gibt’s in den Best-of-Seven.

PLANETICS: Bringt diese Plattform Sportartikelhersteller wie adidas und Nike zum Umdenken?

Im Interview sprechen wir mit Fabian über den Gründungsweg von PLANETICS, die Startup-Finanzierung, das Geschäftsmodell des „Zalando für Sportartikel“, die Frage, wie fair das Sportbusiness sein kann und vor allem, ob man mit Nachhaltigkeit überhaupt Geld verdienen sollte. Falls du die Folge verpasst hast, kannst du sie hier nachhören.

Planetics

*Über die Best-of-Seven:
In diesem Format sprechen unsere Podcast-Gäste über Meilensteine und Wendepunkte in ihrer Karriere, die Technologien und Innovationen, die den Sport verändern und die persönlichen Tipps, um im Sportbusiness langfristig erfolgreich zu sein.

 


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#317: „Must-Have im Sponsoring“ | Mit Georg van der Vorst von Viessmann | Best-of-Seven

„Alle, die das nicht befolgen, werden im Sponsoring nicht erfolgreich sein.“ Und mit Sponsoring kennt sich Georg van der Vorst, Head of Sportsponsoring bei Viessmann, aus. In den Best-of-Seven verrät er, wie er sich identifiziert, mit dem was er tut und warum der Sport dringend gesellschaftliche Verantwortung übernehmen muss. 

Die Gefahr, dass das deutschsprachige Sportbusiness seine Glaubwürdigkeit verliert, ist groß. Doch kann nur eine klimabewusste Haltung der nächste Game Changer sein oder führen doch Technologien zum nachhaltigen Fortschritt?

Von Newsquellen Empfehlungen über Konsequenzen, den falschen Job angenommen zu haben, bis hin zu Learnings im Storytelling, Georg teilt seine Karriere Tipps jetzt in den Best-of-Seven

Inside Viessmann: Zwischen Wintersport, Nachhaltigkeit und dem FC Bayern

Im Interview sprechen wir mit Georg van der Vorst über die Sponsoringstrategie des Klima-Technologie Unternehmens, den Einstieg beim FC Bayern München sowie gelebte Verantwortung in Sachen Nachhaltigkeit. Falls du die Folge verpasst hast, kannst du sie hier nachhören.

Viessmann Sponsoring

*Über die Best-of-Seven:
In diesem Format sprechen unsere Podcast-Gäste über Meilensteine und Wendepunkte in ihrer Karriere, die Technologien und Innovationen, die den Sport verändern und die persönlichen Tipps, um im Sportbusiness langfristig erfolgreich zu sein.


Wir brauchen DICH! 🚀  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Unterstützung unseres Teams einen Account Manager (m/w/d) in unserer Podcast-Agentur Maniac Studios sowie einen Werkstudent (m/w/d) für die Umsetzung des Sports Maniac Podcasts.

Bereit für das Sprungbrett ins Sportbusiness? Jetzt direkt bewerben: maniacstudios.com/jobs


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#315: „Das ist die Sprache der Zukunft“ | Mit Malte Hedderich von Apollo GG | Best-of-Seven

„Da muss doch was gehen.“ Mit dieser neugierigen und mutigen Einstellung hat sich Malte Hedderich seinen Weg vom Esportler zum Unternehmer gebahnt. Dabei hat ihm besonders geholfen, kleine Schritte zu machen. An welchen Themen er sich dennoch die Finger verbrannt hat, hörst du in den Best-of-Seven

Wird es bald kein deutschsprachiges Sportbusiness mehr geben? Malte hat eine klare Haltung, denn die Branche ist äußerst disruptiv. Gamification gewinnt an Relevanz, Lernen funktioniert nicht in der Theorie und wir alle brauchen Kenntnisse in der „Sprache der Zukunft“. Jetzt reinhören.

Esports, Gaming and beyond: Wie können Marken das Riesenpotenzial nutzen?

Im Interview sprechen wir mit Michael Schillinger (Apollo18) und Malte Hedderich (bPartGaming) über die dynamischen Entwicklungen im Esports und Gaming Markt und über Apollo GG, das neu gegründete Joint Venture der beiden. Falls du die Folge verpasst hast, kannst du sie hier nachhören.

Esports, Gaming and beyond: Apollo GG

*Über die Best-of-Seven:
In diesem Format sprechen unsere Podcast-Gäste über Meilensteine und Wendepunkte in ihrer Karriere, die Technologien und Innovationen, die den Sport verändern und die persönlichen Tipps, um im Sportbusiness langfristig erfolgreich zu sein.


Wir brauchen DICH! 🚀  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Unterstützung unseres Teams einen Account Manager (m/w/d) in unserer Podcast-Agentur Maniac Studios sowie einen Werkstudent (m/w/d) für die Umsetzung des Sports Maniac Podcasts.

Bereit für das Sprungbrett ins Sportbusiness? Jetzt direkt bewerben: maniacstudios.com/jobs


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#313: „Nicht jeder hat eine Antwort darauf“ | Mit Carl Monteiro von Exasol | Best-of-Seven

Daten sind Game Changer. Keine Frage. Doch in welche Richtung wird sich das Sportbusiness mithilfe strukturierter Datenanalysen transformieren? „Nicht jeder hat eine Antwort darauf.“ Die Einschätzung von Datenexperte Carl Monteiro gibt es in den Best-of-Seven

Als Global Director Sports Marketing verantwortet Carl unter anderem die Kooperation von Exasol mit dem DFB. Wir erfahren, was ihn als großen Fußballfan in seiner Karriere vorantreibt, wie er sich beibehält, Neuem offen zu begegnen und warum es sich lohnt, sich als Datenanalyst weiterzubilden. Jetzt reinhören.

Kann ein Sponsor die DFB-Elf besser machen?

Im Interview spricht Carl über Daten im Sport, welche Rolle Exasol als IT-Unternehmen dabei einnimmt und welche Intention sie mit der Partnerschaft mit dem DFB und dem 1. FC Nürnberg verfolgen. Falls du die Folge verpasst hast, kannst du sie hier nachhören.

Inside Exasol

*Über die Best-of-Seven:
In diesem Format sprechen unsere Podcast-Gäste über Meilensteine und Wendepunkte in ihrer Karriere, die Technologien und Innovationen, die den Sport verändern und die persönlichen Tipps, um im Sportbusiness langfristig erfolgreich zu sein.


Wir brauchen DICH! 🚀  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Unterstützung unseres Teams einen Account Manager (m/w/d) in unserer Podcast-Agentur Maniac Studios sowie einen Werkstudent (m/w/d) für die Umsetzung des Sports Maniac Podcasts.

Bereit für das Sprungbrett ins Sportbusiness? Jetzt direkt bewerben: maniacstudios.com/jobs


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

« Ältere Beiträge

© 2022 Sports Maniac

Theme von Anders NorénHoch ↑