Schlagwort: berlin

#125: Inside Onefootball: Wie die führende Fußballplattform seine Millionenreichweite monetarisiert


Patrick Fischer ist Chief Business Officer bei Onefootball und seit kurzem dafür verantwortlich, die Millionenreichweite der Berliner Fußballplattform zu monetisieren.

Im Gespräch mit Patrick erfährst du wie Onefootball zu einer der erfolgreichsten digitalen Unternehmen im Sport in Deutschland wurde, über welche Kanäle am effizientesten neue User gewonnen werden und mit welchen Inhalten diese in der App langfristig gehalten werden.

Zudem sprechen wir darüber, mit welcher Strategie Onefootball seine User monetarisiert, welche innovativen Werbemöglichkeiten angeboten werden und inwieweit Onefootball Interesse daran hat, Bundesliga Rechte zu erwerben.

Shownotes unter: sportsmaniac.de/episode125

Um was geht’s und was lernst du:

  • Wie sind die Eindrücke von Patrick nach 3 Monaten Onefootball (8:22)
  • Wie ist Onefootball rund um Gründer Lucas von Cranach im Management aufgestellt (9:32)
  • Für welche Themen ist Patrick verantwortlich (12:50)
  • Wie macht sich das Mantra „Data Driven“ bemerkbar (15:59)
  • Inwieweit musste Patrick sich in dem dynamischen Umfeld verändern (19:02)
  • Was sind die wichtigsten KPIs auf die Patrick schaut (20:26)
  • Welche sind die wichtigsten Kanäle zur User Acquisition (21:35)
  • Wie setzt Onefootball monatlich 4.000 – 6.000 Kampagnen mit Influencern um (22:30)
  • Wie ist der Stellenwert von klassischen Marketingkanälen (24:33)
  • Wie konvertiert Onefootball Social Media Follower zu App Usern (25:38)
  • Welche Maßnahme hat überdurchschnittlich viele User generiert (27:00)
  • Wie sieht die Monetarisierungsstrategie von Onefootball aus (29:12)
  • Wie arbeitet Onefootball mit Sky, DAZN und anderen OTT Anbietern zusammen (31:33)
  • Welche Werbeformate werden Werbepartnern angeboten (33:31)
  • In welchem Markt werden neue Werbemodelle getestet (36:10)
  • Welche Produktinnovationen wird es 2019 noch geben (37:14)
  • Wie geht Onefootball mit der Gefahr der Plattformabhängigkeit um (39:58)
  • Wohin geht die Reise für Onefootball in den nächsten 2 Jahren (42:11)
  • Wird es bald die Bundesliga auf Onefootball zu sehen geben (43:32)

Du benötigst Unterstützung bei deinem digitalen Marketing, willst einen Podcast starten oder mit mir zusammenarbeiten?
▶ Hier informieren: danielspruegel.com

Abonniere den Sports Maniac Podcast auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Deezer, Soundcloud oder TuneIn


Shownotes:


Starte deinen eigenen Podcast

Jetzt kostenfreies Podcast-Strategiegespräch vereinbaren!

#088: Social Media im Blut – Wie die Formel E die digitale und analoge Welt vereint

#088: Social Media im Blut – Wie die Formel E die digitale und analoge Welt vereint


Die Formel E ist neben Esports die am schnellst wachsende Sportart im Sponsoring. Die Rennserie hat sich seit ihrer Gründung 2014 zu einer echten Alternative zu den klassischen Motorsport-Rennserien wie der Formel 1 etabliert. Nicht nur bei Sponsoren, sondern auch bei Herstellern, Investoren, Fahrern und vor allem bei den Fans. Bereits zum vierten Mal kommt die Formel E in diesem Jahr nach Berlin.  

Im Podcast Interview mit Björn Hesse, der die lokale Aktivierung des Formel E Rennes in Berlin mit verantwortet, erfährst du, wie sich die Formel E strategisch von der Formel 1 abgrenzt und besser macht. Darüber hinaus verrät Björn, wie es die Rennserie wie kaum eine andere Sportart geschafft hat, die junge und digitale Zielgruppe über Social Media zu begeistern und mit welchen Kampagnen und Maßnahmen die Formel E das Rennen in Berlin digital aktiviert.

Um was geht’s und was lernst du:

  • Was ist die Formel E und wie hat sich die Sportart entwickelt in den letzten Jahren (8:41)
  • Was macht die Formel E anders bzw. besser als die Formel 1 (09:43)
  • Warum wächst die Formel E in den digitalen Kanälen so rasant (12:43)
  • Inwieweit lässt sich die Formel E von anderen Sportarten inspirieren (14:09)
  • Welche sind die wichtigsten digitalen Plattformen, die die Formel E bespielt (15:09)
  • Was erwartet die Besucher beim Rennen in Berlin und wie sieht das Rahmenprogramm aus (16:45)
  • Warum steigt Nico Rosberg als Investor ein und was wird er vor Ort machen (19:33)
  • Wie sieht die Arbeit von Björn rund um den E-Prix aus (20:48)
  • Welche Ziele muss die Agentur erfüllen (22:42)
  • Was ist eine Social Wall und wie soll damit das Fan-Engagement gesteigert werden (25:03)
  • Mit welchen Online Marketing Maßnahmen will die Formel E den Ticketverkauf ankurbeln (25:30)
  • Welche Ticketing-Kampagnen haben bislang am besten funktioniert (27:38)
  • Welche Erfahrungen bringt Björn aus seiner Arbeit bei Twitter mit ein (28:34)
  • Wie beeinflusst das parallel stattfindende DFB-Pokalfinale den Berlin E-Prix (29:36)
  • Inwieweit gibt es gemeinsame Kampagnen mit DFB und Formel E (31:02)
  • Wie läuft die Abstimmung zwischen den lokalen Teams und der FIA in London (32:16)
  • Wie werden die Fans vor Ort und vor dem TV am Renntag über die digitalen Kanäle aktiviert (33:09)
  • Anhand welcher KPI’s bemisst sich der Erfolg der digitalen Aktivierung des Events (34:54)
  • Inwieweit profitiert das lokale Berliner Team von den Erfahrungen aus anderen Städten (36:23)
  • Welche drei Erfolgstipps gibt Björn, um Events über digitale Medien zu aktivieren (37:01)

Du willst deinen eigenen Sport-Podcast starten? Sports Maniac unterstützt dich von der Strategie und Konzeption bis hin zur Produktion und Umsetzung:
▶ Jetzt informieren: sportsmaniac.de/deinpodcast

Phrasenmäher – der neue Fußball-Podcast von BILD produced by Sports Maniac:
▶ Jetzt abonnieren: sportsmaniac.de/phrasenmaeher


Shownotes:

#041: Wissenschaftlich belegt: So digital sind die Fußball Bundesliga Vereine wirklich

#041: Wissenschaftlich belegt: So digital sind die Fußball Bundesliga Vereine wirklich

Foto: FC Schalke 04


Prof. Dr. Julian Kawohl von der HTW Berlin und sein Team haben die Fußball Bundesliga Vereine auf deren Digitalisierung wissenschaftlich untersucht. Dabei herausgekommen ist ein Digital Ranking mit interessanten Ergebnissen an der Spitze und mit einigen Überraschungen im Tabellenkeller.

Der Professor für Strategisches Management spricht im Podcast über die Ergebnisse der Studie, wer besonders herausragt, wo die größten digitalen Baustellen sind und wo es in der Digitalisierung noch Potenziale und Nachholbedarf bei den Vereinen gibt.

© 2019 Sports Maniac

Theme von Anders NorénHoch ↑