Schlagwort: Zukunft Sponsoring

#298: Sportsponsoring der Zukunft: Diese Entwicklungen stehen uns bevor

Wie steht es um die Zukunft des Sportsponorings? Müssen wir uns Sorgen machen oder gibt es Gründe für den Optimismus? Die Vereinigung Sportsponsoring-Anbieter (VSA) hat gemeinsam mit mit dem Center für Sport und Management an der WHU – Otto Beisheim School of Management den Blick nach vorne gewagt und sich den kommenden Chancen und Herausforderungen in ihrer Delphi-Studie „Zukunft 2030 – Sportsponsoring im Wandel“ gewidmet. 

Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Inka Müller-Schmäh, Geschäftsführerin der VSA, und Robert Bruck, Geschäftsführer der Deutschen Golf Sport GmbH und VSA-Mitglied, über die Erkenntnisse der Studie und erfahren, welche fünf Entwicklungen uns konkret im Sport und im Sponsoring der Zukunft erwarten. 

Ist das Sportsponsoring krisensicher?

Gedankenexperiment: Was ist 2030 anders als heute? Wir sprechen mit Inka und Robert über abzusehende Veränderungen im Sportsponsoring. Doch natürlich beeinflussen auch äußere Umstände die Branche. Welche technologischen Trends und innovativen Devices, welche gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungen fordern das Sportsponsoring in seiner Beständigkeit heraus?  Eins steht fest: „Emotion bleibt unser größtes Asset.“ 

„Sport und Sponsoring sind krisensicher.“
– Inka Müller-Schmäh

Hinter dem Sportbusiness liegt eine eineinhalbjährige Pandemie, die viele Akteure zum Teil hart getroffen hat. Der Studienzeitpunkt unmittelbar während der Krise war dennoch optimal. Denn die kraftvolle Vorbildfunktion des Sports ist absolut krisensicher – und genau hier öffnen sich authentische Potenziale für Sponsoren. 

Diese fünf Entwicklungen erwarten uns

51 Expert*innen aus dem Sportbusiness, darunter Rechtehalter, Vermarkter und Sponsoren wurden im Zuge der Delphi-Studie durch die VSA befragt. Die Ergebnisse sind einerseits bereits zu erwarten. Die dominanten Trendfelder Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind keine wirklichen Überraschungen. Andererseits lassen sich aus der Studie eindeutige, jedoch keine allgemeingültigen Handlungsempfehlungen für Sportorganisationen ableiten. Die Veränderungsbereitschaft ist da, wichtig ist jetzt die konsequente Umsetzung.

„Für alle Sportorganisationen ist es wahnsinnig wichtig, Nachhaltigkeit und Technologie überhaupt zu verstehen.“
– Robert Bruck

Wandel ist ein individueller Strategieprozess. Was wird für strategische Entscheidungen im Sponsoring daher zukünftig ausschlaggebend sein? Datenmanagement, Erfolgsmessung, Mikrosponsoring – viele relevante Untersuchungsfelder scheinen abhängig von den eigenen Stärken und Schwächen. Inka und Robert verraten, welche Studienergebnisse anders ausfielen als erwartet und erläutern die fünf Megatrends im Sportsponsoring der Zukunft.

Sportsponsoring: Deutscher Golf Verband ist digital

„Eine Scorecard haben wir digital gemacht. Einen Golfausweis hast du jetzt in deinem Wallet.“
– Robert Bruck

Als Spiegelbild der Gesellschaft ist der Sport Technologietreiber. Der Deutsche Golf Verband verfolgt das ambitionierte Ziel digitalster Verband in Deutschland zu werden. Wandel ist alternativlos, aber dennoch sehr individuell, wie das Beispiel Golf zeigt. Welche Chancen und Risiken birgt das für glaubhafte Sponsoring Aktivierungen? 

Weckruf für Sportorganisationen

„Corona hat gezeigt, wie sehr Sponsoren, Vermarkter, Verbände und Vereine zusammengerückt sind. Da ist eine ganz andere Partnerschaftsqualität entstanden.“ Um das Thema  „Zukunft des Sportsponsorings“ gemeinsam anzugehen ist der gegenseitige Austausch und eine optimistische Haltung essentiell. Die VSA positioniert sich als Plattformgeber. Was allerdings einzelne Sportorganisationen tun sollten, um die Zukunft nicht zu verschlafen, hörst du im Sports Maniac Podcast


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

#203: Ein erster vorsichtiger Blick in die Zukunft des Sponsoring

Wie läuft die Vermarktung von Sportrechten, wenn der Sport still steht und Ligen, Vereine und Marketingabteilungen nur auf Sicht fahren? Lohnt es sich überhaupt, den Hörer in die Hand zu nehmen? Reagieren Sponsoren mit Budgetstops oder wird gerade jetzt in schwierigen Zeiten in Sponsoring investiert?

Diese und viele weitere Fragen zum Status Quo und zur Zukunft des Sponsoring und der Sportrechtevermarktung besprechen wir mit Hendrik Schiphorst, EVP Football Germany und Eike Gyllensvärd, Senior Vice President bei SPORTFIVE, ehemals Lagardère Sports.

Mit Eike und Hendrik haben wir zwei Gesprächspartner, die über 40 Jahre Erfahrung beim Sportrechtevermarkter mitbringen und sowohl die Seite der Rechtehalter, als auch die der Sponsoren und Brands sehr gut kennen. Um ein besseres Bild zu bekommen, wie das Sponsoring in Zukunft aussehen wird, bedarf es einen genaueren Blick auf die Zeit von Anfang März bis Ende Mai, also genau die Phase, in der das COVID-19 das Sportbusiness lahmgelegt hat.

Wir erfahren dabei, welche Maßnahmen die Clubs gegen die Krise ergriffen haben, wie Sponsoringleistungen mit digitalen Kampagnen kompensiert wurden und warum SPORTFIVE auf die erhöhte Nachfrage der Vereine nach digitalen Formaten und Content gut vorbereitet war.

Sponsoren müssen ihre Sponsoringstrategie überdenken

Follow the money – So eine weit verbreitete These im Vertrieb. Doch in welchen Branchen muss man suchen, um Unternehmen zu finden, die aktuell und in den kommenden Jahren in Sponsoring investieren? Eike verrät uns, wie sich die Sponsoring-Budgets entwickeln werden (Spoiler: erst mal abwärts), wann sich der Markt wieder erholen wird, welche Industrien zu den Gewinnern der Krise zählen und wie SPORTFIVE im Esports zuletzt Vermarktungserfolge feiern konnte.

Abschließend wagen wir einen vorsichtigen Ausblick auf die Saison 2020/21 und wie Rechtehalter und Sponsoren auf die geänderten Marktbedingungen reagieren müssen. Hendrik spricht dabei über erste Teilöffnungen der Stadien und prophezeit auf Seiten der Rechtehalter eine Gesundschrumpfung des Marktes. Und auch Sponsoren müssen ihre Sponsoringstrategie überdenken. Denn ohne Themen wie Haltung, Werte und Nachhaltigkeit wird man im Sponsoring zukünftig keinen Erfolg haben.


Shownotes:


Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

© 2021 Sports Maniac

Theme von Anders NorénHoch ↑