Schlagwort: sportstech

#117: Diese Sportbusiness-Trends stehen 2019 bei Entscheidern auf der Agenda

#117: Diese Sportbusiness-Trends stehen 2019 bei Entscheidern auf der Agenda


Esports, Virtuelle Werbung, Augmented Reality, Voice Technologie, Startup-Kooperationen… all das sind Themen die das Sportbusiness 2018 und auch den Sports Maniac Podcast bestimmt haben. Doch welche Sportbusiness-Trends sind im kommenden Jahr überhaupt noch relevant? Welche Technologie schafft endlich den Durchbruch? Und welche Blase platzt so langsam aber sicher? 

Das habe ich namhafte Vertreter aus der Welt des Sports von Verbänden, Vereinen, Ligen, Agenturen und Sponsoren Ende November im Rahmen des VSA-Forum in der Commerzbank-Arena in Frankfurt gefragt. Herausgekommen dabei ist ein klares Bild davon, welche Sportbusiness-Trends und Innovationen die Entscheider auf der Agenda haben und mit welchen auch du dich auseinandersetzen solltest. So viel sei verraten: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. 

Diese Sportbusiness-Entscheider kommen zu Wort:

Paul Lehmann (ab 2:28 Min.)
Online Marketing / Digital Sales Manager
1. FC Union Berlin e.V

 

Philipp Hasenbein (ab 7:02 Min.)
Managing Director
Lagardère Sports

 

Jens Behler (ab 15:24 Min.)
Ressortleiter Digitale Kommunikation
Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)
Interview mit Jens im Sports Maniac Podcast

 

Kay-Oliver Langendorff (ab 24:41 Min.)
Head of Motorsport- and Classic Communications & Sponsoring
ADAC

 

René Beck (ab 30:47 Min.)
Leiter Marketing & Business Development
easyCredit Basketball Bundesliga

 

Inka Müller-Schmäh (ab 37:10 Min.)
Geschäftsführerin
VSA – Vereinigung Sportsponsoring-Anbieter e.V.

 

Viel Spaß beim Reinhören!

Du willst deinen eigenen Podcast starten? Ich unterstütze dich von der Strategie und Konzeption bis hin zur Produktion und Umsetzung:

▶ Jetzt informieren: sportsmaniac.de/deinpodcast

▶ Abonniere den Sports Maniac Podcast auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Deezer, Soundcloud oder TuneIn


Shownotes:


Starte deinen eigenen Podcast

Jetzt kostenfreies Podcast-Strategiegespräch vereinbaren!

#116: Der globale SportsTech Markt: Wo die Milliarden-Unternehmen von morgen entstehen

#116: Der globale SportsTech Markt: Wo heute schon die Milliarden-Unternehmen von morgen entstehen


Innovation Labs, Hackdays, Acceleratoren und Co. Derartige Initiativen etablierter Sportorganisationen schießen zuletzt gefühlt wöchentlich aus dem Boden. Und das aus gutem Grund. Denn in den SportsTech Markt, die Technologien und Startups von morgen fließen bereits heute Milliarden an Venture Capital (Wagniskapital). Kein Wunder also, dass Sportorganisationen hiervon einen Stück vom Kuchen abhaben wollen.

Mein heutiger Gast ist Benjamin Penkert, Gründer von SportsTechX und Head of Consulting des leAD Sports Accelerators. Benjamin ist ein gefragter Experte im Bereich SportsTech und wir sprechen über die zweite Auflage des leAD Sports Accelerators, den globalen SportsTech Markt und das „Silicon Valley“ des SportsTech zu finden ist.

Darüber hinaus schauen wir auch darauf, wie sich der Markt und die Startups in Deutschland schlagen, in welchen Bereichen wir hierzulande dringenden Nachholbedarf haben und wertvolle Tipps, wie Sportorganisationen mit Startups zusammenarbeiten sollten.

Um was geht’s und was lernst du:

  • Was ist Benjamins Aufgabe beim leAD Sports Accelerator (7:56)
  • Wie hat sich der leAD Sports Accelerator im Vergleich zum ersten Jahr verändert (10:06)
  • Warum konzentriert sich leAD auf die Bereiche Connected Athlete, Fan Engagement und Derivative Markets (12:08)
  • Wie möchte leAD über den AdVantage Fund über 50 Mio. EUR in Startups investieren (13:24)
  • Wie werden die Startups nach dem Accelerator durch den Business Builder weiter begleitet (14:27)
  • Welche Erfolge haben die Startups aus dem ersten Batch erzielt (16:06)
  • Welche Startups waren beim zweiten Batch dabei und wer könnte der nächste Game Changer werden (17:07)
  • Wie geht es mit dem Accelerator im kommenden Jahr weiter (20:52)
  • Was machst Benjamin mit SportsTechX (22:14)
  • Wie sieht der globale SportsTech Markt aus (25:31)
  • In welchen Märkten liegen im Bereich SportsTech die größten Potenziale (27:23)
  • Wie viel Venture Capital fließt in den deutschen SportsTech Markt (28:24)
  • Welche Auswirkungen hat der Brexit auf das europäische Startup-Mekka London (30:26)
  • In welche Technologien und Märkte wird aktuell das meiste Wagniskapital investiert (31:17)
  • Wie wirkt sich die Liberalisierung des Wettmarktes auf die SportsTech Industrie aus (32:34)
  • Welche Relevanz hat Deutschland im Bereich SportsTech im internationalen Vergleich (34:07)
  • Welche deutschen Startups sind global relevant (35:11)
  • Warum hängt Deutschland im Bereich SportsTech so hinterher (36:46)
  • In welchen Bereich würde Benjamin 1 Mio. EUR investieren (37:55)
  • Was es mit dem „European Sports Tech Report“ auf sich hat (39:43)
  • Warum gibt Benjamin den Report gratis heraus (42:23)
  • Wie ist SportsTechX personell aufgestellt (44:02)
  • Was ist für Benjamin das interessanteste Startup, das er in den letzten Jahren gesprochen hat (45:16)
  • Welche SportsTech Hidden Champions sieht Benjamin in Deutschland (49:32)
  • Welche verschiedenen Startup-Initiativen etablierter Sportorganisationen gibt es global und national (49:53)
  • Warum sollten Sportorganisationen ihre Sponsoren mit einbinden (53:56)
  • Hackathon, Innovation Hub und Co. – Welches ist das beste Modell für eine Sportorganisation, um mit Startups zu kooperieren (54:57)
  • Warum sollten Sportorganisationen Startups nicht ausnutzen (58:23)
  • Welche Tipps gibt Benjamin Sportorganisationen, die mit Startups zusammenarbeiten wollen (1:00:00)

Viel Spaß beim Reinhören!

Du willst deinen eigenen Podcast starten? Ich unterstütze dich von der Strategie und Konzeption bis hin zur Produktion und Umsetzung:

▶ Jetzt informieren: sportsmaniac.de/deinpodcast

▶ Abonniere den Sports Maniac Podcast auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Deezer, Soundcloud oder TuneIn


Shownotes:


Starte deinen eigenen Podcast

Jetzt kostenfreies Podcast-Strategiegespräch vereinbaren!

#084: Eintracht Frankfurt digital: Mit Start-Up Power in die digitale Zukunft

#084: Eintracht Frankfurt digital: Mit Start-Up Power in die digitale Zukunft


Für Eintracht Frankfurt ist Digitalisierung mehr als nur digitale Kommunikation. Die Eintracht wird in den nächsten Jahren massiv in die Digitalisierung investieren und hat sich daher das ambitionierte Ziel auf die Fahne geschrieben, der innovativste und digitalste Bundesligist zu werden.

Timm Jäger ist als Referent des Vorstands für strategische digitale Projekte mit verantwortlich, dass dieses Ziel auch in die Tat umgesetzt wird. Eines der ersten Projekte ist das MMI SportsTech – ein weltweit einzigartiges Start-Up Programm, das die Eintracht gemeinsam mit dem Start-Up Hub TechQuartier ins Leben gerufen hat.

Im Interview mit Timm erfährst du, was hinter dem Start-Up Programm steckt und was sich Eintracht Frankfurt davon verspricht, wie der Verein den vermeintlichen Widerspruch aus Tradition und Digitalisierung ins Positive umgekehrt hat und welche weiteren spannenden Projekte auf der digitalen Agenda der Hessen stehen.

Um was geht’s und was lernst du:

  • Was hinter dem Start-Up Programm MMI SportsTech steckt (6:21)
  • Welche Strategie und Ziele Eintracht Frankfurt mit MMI SportsTech verfolgt (7:53)
  • Wie die Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner TechQuartier funktioniert (9:28)
  • Inwieweit sich die Initiative der Eintracht von Ansätzen wie Acceleratoren, Hackathons und Innovation Labs differenziert (10:10)
  • Wie die Eintracht das Projekt nach der Ideenphase operativ umgesetzt hat (12:43)
  • Aus welchen Kategorien die Start-Ups kommen (14:04)
  • An welchem Punkt ihrer Entwicklung die teilnehmenden Start-Ups stehen (15:18)
  • Was in den 5 Tagen Bootcamp alles passiert (17:06)
  • Was es mit den Start-Ups am Ende des Bootcamps weitergeht (19:22)
  • Worin der Mehrwert für Eintracht Frankfurt liegt, obwohl der Verein keine Anteile an den Start-Ups bekommt (20:12)
  • Wie es mit dem Start-Up Programm weitergehen wird und welche Ideen es noch gibt (23:17)
  • Inwieweit zukünftig Sponsoren mit eingebunden werden können (24:28)
  • Was neben dem Start-Up Programm noch auf der digitalen Agenda von Eintracht Frankfurt steht (25:46)
  • Warum Sponsoren mehr und mehr nach digitalen Geschäftsmodellen anfragen (29:20)
  • Inwieweit die klassische Sponsoringpyramide ausgedient hat (30:18)
  • Welche Auswirkungen die Digitalisierung auf die Organisation des Vereins hat (30:40)
  • Digitalisierung vs. Tradition: Wie Eintracht Frankfurt damit umgeht (32:05)

Du willst deinen eigenen Sport-Podcast starten? Sports Maniac unterstützt dich von der Strategie und Konzeption bis hin zur Produktion und Umsetzung:
▶ Jetzt informieren: sportsmaniac.de/deinpodcast

Komm in die Sports Maniac Facebook-Gruppe und tausche dich mit anderen Zuhörern aus!
▶ Jetzt beitreten: sportsmaniac.de/community


Shownotes:

© 2018 Sports Maniac

Theme von Anders NorénHoch ↑

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?