Im “Mach’s wie ich”-Podcast blicken erfolgreiche deutsche Spitzensportler auf die Anfänge ihrer Karriere zurück und erinnern sich an die Höhen und Tiefen auf ihrem Weg an die absolute Weltspitze – denn der war nicht immer einfach.

In kurzweiligen Interviews sprechen die Sportler über ihre persönlichen Ziele und Träume, ihre täglichen Herausforderungen im Training, wie sie sich selbst und im Team motivieren und unter Druck jederzeit Höchstleistungen abrufen. Sie geben persönliche Einblicke in die erfolgreichsten Momente ihrer Karriere, aber auch wie sie gestärkt aus Zeiten bitterer Niederlagen wieder herausgekommen sind. Abschließend geben die Sportler, die im Rahmen der DB Sportcamps Kinder und Jugendliche trainieren, ihre persönlichen Tipps für eine erfolgreiche Karriere mit auf den Weg.

Im “Mach’s wie ich”-Podcast der Deutschen Bahn und Sports Maniac sind im Interview mit Host Daniel Sprügel mit dabei: Tischtennis-Weltstar Timo Boll, FIFA-Profi Cihan Yasarlar, Hockey-Nationalspieler Christopher Rühr, Kugelstoß-Paralympicssieger Niko Kappel und Paralympics Silbermedaillen Gewinner im Speerwurf Mathias Mester.

Jetzt den Podcast abonnieren auf iTunes, Soundcloud, Stitcher, TuneIn und Deezer.


Folge #1 mit Christopher Rühr

Folge #2 mit Cihan Yasarlar

Folge #3 mit Timo Boll

Folge #4 mit Mathias Mester & Niko Kappel

 

Viel Spaß beim Reinhören!

Du hast Fragen und Anregungen zu den Inhalten? Dann schreib uns gerne deine Nachricht an machswieich@sportsmaniac.de!

(Visited 270 times, 1 visits today)